Kosmetik-Trends

Aus aller Welt für Sie aufgespürt


Beauty-Newsticker: Kosmetische Neuheiten

Kosmetik & other Stories

Edler Perlschimmer und verjüngte Strahlkraft mit PHYRIS LUXESSE

© PHYRIS LUXESSE - sinnliche Premiumkosmetik aus der Tahiti-Perle
© PHYRIS LUXESSE - sinnliche Premiumkosmetik aus der Tahiti-Perle

 

KOSMETIK-TRENDS

Detailliebe, höchster ästhetischer Anspruch und ein schlüssiges 3-Phasen-Wirkkonzept aus Reinigen, Aktivieren und Pflegen – die exklusive Institutsmarke PHYRIS vereint stets das Beste aus Beauty-Spa und Hautforschung. Die deutsche Dachmarke der DR. GRANDEL Markenwelt präsentiert auch mit ihrer neuen Award-nominierten Premiumlinie LUXESSE kosmetische Top-Expertise in einem ebenso inhaltlich ausgereiften wie optisch repräsentativen Anti-Aging-Kürprogramm.    

Aloha from Tahiti!

 

Das Schönste am paradiesischen Südsee-Atoll im Pazifischen Ozean sind das kristallklare, azurblaue Meer vor tropischen Palmenstränden, farbenprächtige Korallenriffe – und entzückende Schmuckstücke aus der irisierenden Perlmuschel. Der polynesische Vulkan-Archipel Tahiti ist berühmt für seine schwarzen Salzwasserperlen, obwohl hier kurioserweise keine eigenen Zuchtfarmen existieren, sondern auf den kleineren Gesellschafts-, Marquesas- und Austral-Inseln in Französisch-Polynesien. Ein begehrter Südsee-Export ist darüber hinaus das einheimische, betörend duftende Monoi-Öl aus weißen Tiaré-Blüten und Kokosnussöl – ein traditionelles Pflege- und Schönheitsmittel mit mannigfaltigen kosmetischen Schutzeigenschaften.

 

PHYRIS begab sich für die Entwicklung seiner Luxus-Serie LUXESSE auf die Suche nach ebendiesen kostbaren und legendenumrankten Südsee-Schätzen, die das Herzstück der sechsteiligen Anti-Aging-Linie bilden. Tahiti-Perlenextrakt, Monoi-Öl, Passionsblumenöl und Tiaré-Blütenextrakt sorgen für einen einzigartig exquisiten Pflegegenuss und seidig-zarten Schimmereffekt. Angereichert mit weiteren Aktivstoffen wie Hyaluron, Peptid-Komplexen, Seidenproteinen, Rotalge, Eberraute, Lavendel und Parakresse entstehen gehaltvoll verwöhnende Power-Formeln für anspruchsvollste Hautbedürfnisse. Die in Perlmuttfarben changierenden Glastiegel greifen auch visuell den verführerischen Tahiti-Perlenschimmer auf.

 

Sinnliches Spa-Ritual mit exotischer Südsee-Power

 

SILK für die feuchtigkeitsarme Haut glättet, festigt die Konturen und kurbelt die Elastinsynthese an mit einer ausgewogenen Formulierung aus Seidenproteinen, einem Lifting Peptid Complex und Lavendelextrakt. Die SLEEP Creme entfaltet über Nacht eine funktionsanregende, barrierestärkende und leuchtkraftverbessernde 3-fach-Wirkung mit Monoi-Öl, Eberrautenextrakt und Crystal Protector. Speziell für die sehr trockene und dünne Haut wurde die Aufbaupflege REFILL kreiert. Die sahnig-softe Textur entspannt ausgeprägte Marionettenfalten mit Parakresse-Extrakt, festigt und fördert die Lipidbildung mit Rotalge und Eberrauten.

 

Die RICH Intensivcreme mit softem Cashmere-Finish enthält kurz- und langfristig hydratisierende Hyaluron Filler, daneben Rotalge und Parakresse in synergistischer Wirkweise für anspruchsvolle Hauttypen. Das Perlenelixier VISION FACE LIFT bündelt ein multifunktional zellaktivierendes Hochleistungskonzentrat aus wertvollen Ingredienzien wie vernetzter Hyaluronsäure, Tiaré-Blüten und Pistazienextrakt. Abschwellende, sofort liftende und re-konturierende Effekte auf die sensible Augenpartie entwickelt die zartschmelzende Augenpflege VISION EYE LIFT im sparsamen Pumpspender. Der kraftvolle Triple-Komplex aus Soja Isoflavone, Rotalgenextrakt und Koffein empfiehlt sich auch als erfrischende Anti-Stress-Augenmaske zwischendurch.

 

Die hochpreisige Linie PHYRIS LUXESSE ist bundesweit exklusiv in autorisierten Instituten, Spas und im Onlineshop unter: www.grandel.de erhältlich. /CR

0 Kommentare

SAVOIR Cosmetics Protective Face Roll-On – Ein Antitranspirant fürs Gesicht

© SAVOIR Cosmetics Protective Face Roll-On - wirksamer und zuverlässiger Schutz bei fazialer Hyperhidrose
© SAVOIR Cosmetics Protective Face Roll-On - wirksamer und zuverlässiger Schutz bei fazialer Hyperhidrose

KOSMETIK-TRENDS

Der Roßdorfer Kosmetikvertrieb SAVOIR Cosmetics stellt mit dem neuen Protective Face Roll-On für sie und ihn eine ebenso kuriose wie sinnvolle deutsche Kosmetikinnovation vor. Die dermatologisch geprüfte und international vermarktete Kraftformel verspricht zuverlässigen Schutz vor lästiger Gesichtstranspiration und sagt unschönen Schweißperlen auf Oberlippe, Nase und Stirn den Kampf an.

Wenn übermäßiges Schwitzen zur Belastung wird

 

Aggressives Schwitzen ist out – nicht erst seit der Erfindung geruchshemmender Deodorants, gepulster Antiperspirant-Iontophorese oder minimalinvasiver Lasertherapie. Schon immer wurde die übermäßige Transpiration (Hyperhidrose), einhergehend mit unangenehmer, da bakteriell zersetzter Geruchsbildung, gern als Zeichen von mangelnder Körperkontrolle, Hygiene und sogar Schwäche und Ängstlichkeit ausgelegt. Die Ursachen für vermehrte, häufig unkontrollierte Schweißproduktion in allen Lebenslagen sind mannigfaltig. Man unterscheidet zwischen der primären, angeborenen und der sekundären, krankheitsbedingten Hyperhidrose. Erstere tritt temperaturunabhängig und regelmäßig bereits im Kindes- und Jugendalter auf. Bei der sekundären Form werden beispielsweise hormonelle Auslöser, Arzneimittelnebenwirkungen, Übergewicht, organische Verletzungen oder psychische Faktoren berücksichtigt. Eine eingehende ärztliche Anamnese und diagnostische Tests wie der Minor-Test oder die Gravimetrie-Methode geben Aufschluss über die Art und Weise der Behandlungsmöglichkeit und geeignete Therapieformen.

 

Neben der systemischen Medikation mit Psychopharmaka und Antihidrotica stehen heute je nach Anwendungsbereich topische Salbenbehandlungen auf Basis von Urotropin und chemische Aluminiumchlorid-Lösungen in hohen Konzentrationen von 10 bis 20 Prozent zur Verfügung. Hierbei dringen Aluminiumsalze in die Schweißdrüsen ein, verbinden sich mit dem faserbildenden Strukturprotein Keratin und verschließen so die Schweißdrüsenausführungsgänge. Therapieziel ist die Drosselung der Hyperaktivität mit dauerhafter Rückbildung der Schweißdrüsen.

 

Die Kosmetikinnovation kontra Gesichtsschweiß

 

Gegen das vermehrte Schwitzen an Haaransatz, Oberlippe, Nase und Stirn (faziale Hyperhidrose) hat der deutsche Kosmetikhersteller SAVOIR Cosmetics jetzt einen desodorierenden Protective Face Roll-On entwickelt. Der Roßdorfer Experte für Körperpflege launchte bereits 2006 in Kooperation mit Apothekern und Dermatologen eine effektive, DERMATEST-geprüfte Antitranspirant-Linie unter der Dachmarke KaSa cosmetics. Das innovative Gesichtsdeo mit Aluminiumchlorid, Aloe Vera-Extrakt, Wasser und Zellulosederivaten entfaltet über Nacht einen sicheren Barriereschutz gegen die Bildung von unerwünschten Schweißperlen. Der neuartige Kugelkopf des handlichen Mini-Deos ermöglicht ein leichtes Gleiten über die Problemzonen und ist auch unterwegs schnell einsetzbar. Das dermatologisch getestete und in Deutschland tierversuchsfrei produzierte Kosmetikprodukt verzichtet auf den Zusatz von Parabenen und Silikonen.

 

Die lokale Behandlung sollte vorzugsweise zur Nachtruhe auf die gründlich gereinigte und trockene Haut erfolgen. Für den Einstieg ist eine zwei- dreitägige Intensivbehandlung angeraten; im Anschluss wird eine bedarfsgerechte Applikation bei Nachlassen der Wirkung empfohlen. Wichtig: Der Protective Face Roll-On darf nicht auf frisch rasierte, gewachste, epilierte sowie entzündete Hautareale aufgetragen werden. Zudem ist der direkte Kontakt mit den Schleimhäuten zu vermeiden. Bei Gegenindikationen wie Juckreiz und Rötungen oder allergischen Unverträglichkeitsreaktionen auf Metallsalze sollte vor erneuter Weiterbehandlung medizinischer Rat eingeholt werden.

 

Der Protective Face Roll-On von SAVOIR Cosmetics in 15 ml-Größe ist seit März 2019 im Onlineshop unter: www.sa-voir.de zu beziehen. /CR

0 Kommentare

CocoBaba – Kokos-Wellness für Mommys Babybäuchlein

© CocoBaba - optimal verträgliche Mommy-Kosmetik mit 100 Prozent reinem Bio-Kokosöl
© CocoBaba - optimal verträgliche Mommy-Kosmetik mit 100 Prozent reinem Bio-Kokosöl

KOSMETIK-TRENDS

Emma Heming-Willis, die Ehefrau von Kino-Superstar Bruce Willis, ist nicht nur erfolgreiches Model, Schauspielerin und leidenschaftlicher Familienmensch, sondern auch Kosmetikunternehmerin. Was noch kaum einer weiß – mit ihrer jungen Organic-Marke CocoBaba richtet sich die 41-Jährige an die ganz besonderen Pflegebedürfnisse werdender Mütter. Das in Deutschland nach höchsten Qualitätsstandards vegan produzierte und dermatologisch getestete Körperpflegesortiment beruht auf den natürlich wirksamen Beauty-Eigenschaften von Bio-Kokosnussöl.

Celebrity-Naturkosmetik ganz kosmopolitisch

 

Ehe Emma Heming „auf die Kokosnuss" kam, suchte die versierte Kosmetikverwenderin nach natürlich wirksamen, sanften und vor allem sicheren Schwangerschaftsprodukten zum Vorbeugen von unschönen Dehnungsstreifen. Mit nur mäßigem und unbefriedigendem Erfolg. Das britische Model mit maltesischen Wurzeln besann sich sodann auf das bestens familienerprobte traditionelle Universalmittel ihrer Kinderzeit: Kokosnussöl. Dieses wurde fest in das tägliche Schönheitsritual während ihrer ersten Schwangerschaft integriert, pflegte Emmas Haut streichelzart elastisch und schützte zudem zuverlässig vor bleibenden Bindegewebsrissen. Das nahrhafte, vielseitig anwendbare Funktionsöl ist reich an essentiellen Fettsäuren, Vitaminen und Antioxidantien und gesättigt mit wertvollen Spurenelementen und Mineralstoffen. Reines biozertifiziertes Kokosnussöl aus deutscher Produktion bildet wunschgemäß die Basis der dreiteiligen Körperpflege-Range. Die in Zusammenarbeit mit erfahrenen Kosmetikexperten entwickelte Body-Kollektion kommt gänzlich ohne irritierende Zusätze wie Parabene, Silikone und Mineralöle aus.

 

Die wachsende Marke mit neuen Zukunftsideen im Visier versteht sich als liebevoll achtsames Geschenk einer aktiven berufstätigen Mutter an alle Schwangeren und Mütter, doch auch pflegebegeisterte Organic Beauty-Fans jeder Altersklasse können die natürliche Wohlfühlkosmetik benutzen. Neben langanhaltend hydratisierenden, glättenden und elastizitätsfördernden Eigenschaften punktet das Pflege-Trio mit seiner niedlichen Visualisierung. Das kleine Kokosnuss-Logo auf naturweißem Packaging ist im bezaubernden Comic Art-Stil gestaltet.

 

Tropic-Flair around the Clock

 

Das luftig-zarte Coconut Body Butter Mousse macht die vorbeugende Bauchpflege zum köstlich duftenden Wellnessgenuss. Hinter der befeuchtenden und pro-elastischen Anti-Dehnungsstreifen-Rezeptur mit leichtem Cooling-Effekt verbergen sich ausgesuchte Pflanzenöle von Jojoba, Aprikose, mexikanischen Chiasamen, Raps, peruanischer Inka-Nuss und Sonnenblume, daneben Apfelsamen- und Kaffeestrauchsamenextrakt, Tonkabaumsamen sowie Vitamin E. Mit dem seidigen Coconut Body Oil, angereichert mit nativen Fruchtextrakten, erfährt selbst extrem trockene und spannende Haut Linderung, gestraffte Geschmeidigkeit und spürbares Wohlbefinden. Das cremige Peeling Coconut Oil Scrub mit Echter Vanille bereitet die Haut optimal auf die Pflegeprodukte vor. Mikropartikel von Apfelsamen und Kokosnussschalen glätten raue, schuppige Körperareale und hinterlassen ein wohlig umhülltes Exotic-Feeling.

 

Die preisattraktiven CocoBaba-Produkte im Vertrieb der Hamburger CocoBaba GmbH sind in Deutschland in ausgewählten Naturkosmetikshops und online unter: www.cocobabamom.com zu beziehen. /CR

0 Kommentare

HighDroxy – Vegane Seidenpeptide und kostbare Pflanzenfülle

© HighDroxy - Hightech-Synthese meets vegane Pflanzenkraft
© HighDroxy - Hightech-Synthese meets vegane Pflanzenkraft

KOSMETIK-TRENDS

Thorsten Abeln gründete 2015 im rheinischen Hürth sein Beauty-Label HighDroxy, eine Marke der HIGHDERM GmbH. Die bestens verträgliche und reizarme Hightech-Kosmetik für Gesicht und Körper basiert auf einer ausgewogenen Mix’n Match-Technologie aus natürlichen Komponenten und synthetisch veredelten Inhaltsstoffen. Entwickelt und abgefüllt in Deutschland, garantiert das ineinandergreifende Pflegesystem eine vegane und alkoholfreie Top-Qualität ohne hochtrabende Wirkversprechen.

Das Beste aus Natur und Biotech-Forschung

 

Nach dem Markenclaim „my best skin ever“ tüftelten Mediziner und Pharmazeuten an einer modernen naturnahen Wirkstoffkosmetik, die optimal abgestimmte Aktivstoffe in galenisch ausgeklügelte Formulierungen transportiert. HighDroxy ist das Ergebnis aus der Verschmelzung von intensiv regenerierenden Hightech-Ingredienzien und hautaffiner, natürlicher Bio-Wirksamkeit. Das schlüssige Wirkprinzip funktioniert ohne Alkohol, Mineralöle, Parabene, Silikone, weitestgehend ohne Konservierungsstoffe sowie Parfümzusätze und ist gänzlich frei von ätherischen Ölen. Neben hauterneuernden Anti-Aging-Boostern wie multilamellaren Liposomen, Ceramiden, Pflanzenstammzellen, Fruchtsäuren, Argireline oder hochdosiertem Niacinamid kommen wertvolle exotische und heimische Pflanzenextrakte in maximaler Konzentration zum Einsatz.

 

Die komprimierte Unisex-Kosmetik für Damen und Herren ab Hautalter 30+ verzichtet auf unnötige Reizstoffe und präsentiert sich mit dermatologisch ausbalancierten Wirkformeln für ein gesund gepflegtes Hautbild in jedem Alter. Auf eine spezifische Linienunterteilung wurde dabei bewusst verzichtet. Selbst die grün-weiß-silberne Optik der hygienischen Airless-Dispenser und Plexiglas-Tiegel ist klar designt und auf das Wesentliche reduziert. Für die hauttypgerechte Produktauswahl stehen eine persönliche Beratung nebst Schnellanalyse zur Verfügung. Das Extra-Plus für Unentschlossene: Alle Produkte sind auch in preisattraktiven Testmuster- und Kennenlerngrößen erhältlich.

 

Kleine Kraftpakete für Maxi-Wirkleistung

 

Das mittlerweile 16-teilige Sortiment umfasst zwei Cleanser, eine Reinigungslotion, hautklärende Seren, Cremes mit und ohne LSF, eine Augenpflege sowie ergänzende Spezialprodukte. Bestseller der Range ist RE:STORE, eine multifunktionale zartschmelzende Nährstoffcreme für trockene, reife und beanspruchte Haut. Vegane Peptide, Rote Beete-Extrakt, Wakame-Algen, Goji-Beeren und wertvolles Cacay-Öl aus der Amazonas-Region mit natürlichem Retinol schützen die empfindliche Lipidbarriere, mindern den transepidermalen Wasserverlust und entfalten straffende, faltenglättende Wirkungen.

 

Ein Neuzugang ist die Crememaske EYE LOVE für die Augenpartie. In der supermilden W-in-O-Emulsion steckt das Tripeptid GHK zur Spannkraft- und Elastizitätsverbesserung, kombiniert mit Krokuszwiebelextrakt, Kakaobutter, Mandel- und Aprikosenkernöl. Das vegane Repair-Produkt mit Doppelfunktion bekämpft als Creme oder Overnight-Maske Linien und Augenringe, aktiviert die Mikrozirkulation, stärkt die feinen Kapillargefäße und optimiert den Hautton. Erst im April 2019 wurde DAY LIGHT 30 eingeführt. Die leichte, seidig-matte Tagespflege mit LSF 30 fördert die Vitamin D-Synthese und schützt mit pflanzlichen Sacchariden, Bioflavonoiden, Squalan und potentem Magnolienextrakt vor aggressiven Umweltbelastungen und Zellschäden. Daneben sorgen drei organische UV-Filter für einen höchst aktiven UVA-Protection Faktor 12.

 

HighDroxy im mittleren Preissegment ist bundesweit in ausgesuchten Kosmetikinstituten und im Onlineshop direkt unter: www.highdroxy.de zu beziehen. /CR

0 Kommentare

Kein Sommerhoch ohne Sonnencreme!

© PHARMOS NATUR NATUR SUN HARMONY - natürlich-biologischer Antioxidantien-Sonnenschutz mit Achiote-Samen aus Ecuador
© PHARMOS NATUR NATUR SUN HARMONY - natürlich-biologischer Antioxidantien-Sonnenschutz mit Achiote-Samen aus Ecuador

KOSMETIK-TRENDS

Was gestern noch mega in war, das ist heute schon wieder out! Wie im schnelllebigen Modezirkus, so auch in der Kosmetik – die Beautyindustrie propagiert Mitmach-Trends in rascher Folge. Wir schauen den Markenmachern von Instituts-, Natur- und Apothekenkosmetik über die Schulter und auf die angesagtesten Newcomer im Bereich Sonnenpflege, vollgepackt mit intelligenten Multi-Benefits und höchsten Sicherheitsstandards aus der Hautforschung.

Globale Trendsetter in Sachen Lichtschutz

 

Ob ultramatte BB-Sonnencreme mit Natural Glow, ethnobotanischer Sonnenschutz aus Südamerikas Regenwald oder Sonnen-Anti-Aging mit DNA-Repair-Funktion – die Sommer-Hits 2019 der Sonnenkosmetik stehen bereits in den Startlöchern und warten zum Urlaubsstart nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden!

 

Der amerikanische Global Player AVON präsentiert zwei Neuzugänge zur ANEW Solar Advance-Linie: die ölfreie, zellreparierende Sonnencreme SPF 50 mit ultramatter Textur und tiefgreifendem Breitbandschutz sowie eine sportive BB-Variante mit zarter Tönung. Die deutsche Premium-Marke PHARMOS NATUR setzt mit dem Launch der dreiteiligen Sonnenlinie NATUR SUN HARMONY auf antioxidative Regenwald-Superfoods. In der 100 Prozent natürlichen Wirkkosmetik verbergen sich rote Achiote-Samen des Annattostrauchs aus Ecuador, Aloe Vera, Avellana, Sanddorn, Hagebutte, Walnussöl, Carancha-Öl und Sesamöl. Q Food Sonnenschutz-Kapseln, Tanning Oil LSF 6 und Protect Cream LSF 30 sind hochpreisige Exotik-Cocktails für gesund gepflegte Luxus-Bräune.

 

Ultra sinnlich, dezent parfümiert und mit hoher dermatologischer UVA/ UVB-Schutzleistung – die neue sechsteilige SUNNY-Serie aus den französischen PAYOT-Laboratorien vereint eine clevere 3-Schritt-Routine von Vorbereitung bis Optimierung für unbeschwerten Sonnengenuss. In den fröhlich kolorierten Beauty-Tools stecken kraftvolle UV-Filter, Vitamine und Pflanzenextrakte mit smarten Bräunungsbeschleunigern für langanhaltende Bronze-Teints. Die wasserfeste fünfteilige Sonnenkosmetik Sun Care der deutschen Institutsmarke MALU WILZ ist u. a. mit Hyaluron, Papaya, Hibiskus, Pfirsichextrakt, Allantoin und Panthenol angereichert. Highlight und extra Pflege-Boost für sonnenstrapazierte Haut ist das After Sun Repair Ampullenset, das wohltuend beruhigt, erfrischt und zugleich strafft.

 

Zuverlässige Radikalenfänger mit fruchtigen Duftformeln

 

Das Dresdner Traditionsunternehmen Charlotte Meentzen stellt mit der aktuellen zweiteiligen Sommeredition, bestehend aus Sommercreme LSF 25 für jeden Hauttyp und transparentem Sommer-Lippenstift LSF 30, einen luftig-leichten, intensiv hydratisierenden Radikalenschutz vor. Mandarine, Grapefruit und Apfel sorgen zudem für einen köstlich-aromatischen Duft-Kick. Aus Österreich stammt die neue pharmazeutisch und klinisch erprobte Sonnenmarke ATEIA Advanced Suncare, entwickelt aus der onkologischen Forschung. Die integrierte patentierte NOPASOME-Enzymformulierung wirkt bräunungsverbessernd und bewahrt effektiv vor lichtbedingten DNA-Schäden. Der hypoallergene sechsteilige Sun Protect mit 24h Waterproof-Wirkung ist ebenso für Kinder ab drei Jahren geeignet.

 

Das französische Kosmetikunternehmen GUINOT Paris setzt mit der Neuheit Age Sun Sensitive SPF 50+ auf starken Rundumschutz für besonders sonnengefährdete Gesichts- und Körperzonen. Die reichhaltig verwöhnende Sonnencreme mit Applikator enthält Melanin und zellstärkende Elastoprotectine. Eine Neueinführung auf dem heimischen Sonnenkosmetikmarkt ist die belgische biozertifizierte Serie BIOSOLIS Organic Certified Suncare. 12 ECOCERT-geprüfte und vegane Pflegeprodukte mit Aloe Vera verfügen über einen rein mineralischen Sonnenschutz mit Sofortwirkung. Die wasser- und schweißresistente Komplettlinie für die ganze Familie ist gänzlich frei von Nanopartikeln und chemischen Inhaltsstoffen. /CR

0 Kommentare

EVOLVE ORGANIC BEAUTY – Pflanzenfrische, die man riechen kann

© EVOLVE ORGANIC BEAUTY - zertifizierte britische Naturkosmetik aus achtsamer Handabfüllung
© EVOLVE ORGANIC BEAUTY - zertifizierte britische Naturkosmetik aus achtsamer Handabfüllung

KOSMETIK-TRENDS

Das charmante Brit-Label EVOLVE ORGANIC BEAUTY wurde 2009 von Produktdesignerin Laura Rudoe gegründet. Kleinste Manufakturabfüllungen mit höchstem Green Health-Anspruch werden in der familiären Teamatmosphäre am Unternehmenssitz im ländlichen britischen Hertfordshire liebevoll von Hand zubereitet. Hinter dem minimalistischen Apotheken-Chic in preisattraktiven XXL-Größen verbirgt sich vegane Pflanzenkraft und mehrfach prämierte Superfood-Qualität.

Top-Stars aus der modernen Bio-Manufaktur

 

2009 gegründet, wagte EVOLVE ORGANIC BEAUTY 2014 einen Neuanfang in komplett eigenproduzierter Regie und Handabfüllung in kleinen Chargen für maximale Rohstofffrische. Nur so kann die konstant hohe Qualität der naturreinen Öle und Pflanzenbutter aus Fair Trade-Handel und nachhaltigen Rohstoffquellen gewährleistet werden. Das mittlerweile 20-köpfige Team aus Formulierungs- und Produktexperten um Markengründerin Laura Rudoe verfolgt mit ihrer 29-fach Award-gekürten Naturkosmetik die Maxime einer einfach anwendbaren, daneben pflanzlich basierten und gesunden Eco-Kosmetik. Inspiriert von der Idee einer bezahlbaren organischen Pflegelinie, zeigen sich die natürlichen biozertifizierten Inhaltsstoffe allesamt hochwertig von Hand ausgesucht und in geprüfter Wirksamkeit.

 

Grüne Pflanzenwissenschaft und Corporate Identity

 

Die wundervoll bedufteten galenischen Verwöhnformeln und hautschmeichelnden Texturen für Gesicht, Körper und Haare sind das Ergebnis einer mehr als 30-jährigen Erfahrung in der Formulierungstechnik. Gehaltvolle Superbooster wie naturreine Kokosnuss-Peptide, pflanzliches Hyaluron, Arganöl und Hagebutten-Retinol sind verpackt in umweltfreundliche PET-Flaschen aus zu 75 Prozent recyceltem Plastikmaterial, schlichte Glastiegel und ökologisch aufbereitete Umkartonagen. Der moderne und pharmazeutisch orientierte Imageauftritt erhält mit den handgefertigten Produktbeschriftungen ein besonderes Extra-Bonbon: Auf dem Etikett steht der Name des jeweiligen Abfüllers. Das erzeugt nicht nur sympathische Kundennähe und Transparenz, sondern bürgt auch für frische, rückverfolgbare Produktzubereitung.

 

Das strikt vegan produzierte, intensiv nährende und restrukturierende Age Smart-Konzept kommt ohne Tenside, Parabene, Silikone und synthetische Duft- und Farbstoffe aus. Im Mittelpunkt der gestrafften Gesichtslinie steht das preisgekrönte Hyaluronic Serum 200 in 50 ml Sondergröße. Der linienglättende Hydro-Booster für jeden Hauttyp enthält natives Hyaluron, reines Rosenwasser und Bio-Granatapfel. Der sanfte Reinigungsbalsam Gentle Cleansing Melt mit Baobab-Öl und körnigem Zuckerextrakt entwickelt erst bei Wasserkontakt eine cremig-milchige Textur, die effektiv befeuchtet und mühelos Unreinheiten, Hornhautschüppchen und Schmutzpartikel löst. Mit der rosig bedufteten 2-in-1 Mizellen-Reinigung Liquid Crystal Micellic Cleanser in praktischer 300 ml Vorratsgröße lässt sich leichtes Make-up problemlos entfernen. Feine Mikrokapseln befreien die Haut von tiefsitzenden Talgverstopfungen und hydratisieren langanhaltend mit Hyaluron.

 

Die stärkende Tagescreme Daily Renew Facial Cream im 120 ml Big Pack und zartem Kokosduft ist angereichert mit wertvollen Bio-Ölen wie Arganöl, Kokosbutter-Peptiden und natürlicher Hyaluronsäure. Eine reichhaltige, revitalisierende Peeling-Maske für seidenweiche Haut komplettiert das unkomplizierte Beauty-Ritual: Die Radiant Glow Mask entfaltet mit Wasser ihre milchige Emulsionskonsistenz und reinigt tiefenwirksam mit milden Naturingredienzien wie Kakaopulver, Tonerde, Kokosnuss-Granulat und Zuckerextrakten.

 

EVOLVE ORGANIC BEAUTY ist seit 2019 neu bei QVC unter: www.qvc.de im Sortiment und bundesweit online über ausgewählte Premium-Naturshops zu beziehen. /CR

0 Kommentare

Go Green mit Catherine Matcha Care

© Catherine Matcha Care - antioxidativ wirksames Wellness-Trio für Gesicht und Körper mit Matcha-Tee-Extrakt
© Catherine Matcha Care - antioxidativ wirksames Wellness-Trio für Gesicht und Körper mit Matcha-Tee-Extrakt

KOSMETIK-TRENDS

Der Nagelstudioexperte Catherine setzt mit seiner neuen Gesichts- und Körperlinie Matcha Care auf gesunde Tee-Power! Das trendige Superfood sorgt nicht nur für wohlschmeckendes Trinkvergnügen, sondern auch für pralle Antioxidantienkraft und sicheren Radikalenschutz. Reich an Vitaminen, Flavonoiden und sekundären Pflanzenstoffen, gibt es das grasgrüne Premium-Gewächs aus der japanischen Teekultur jetzt auch in drei sanft entgiftenden und veganen Kosmetik-Allroundern.

Der intensiv grüne und je nach Blattpflückung lieblich süße bis herb-bittere Matcha-Tee ist bereits seit dem 16. Jahrhundert fester ritueller Bestandteil der japanischen Teezeremonie. Fein vermahlener und behutsam pulverisierter Grüntee (Tencha) wird in aufwändigen Herstellungsverfahren zu Matcha, der als traditionelles Teegetränk des Zen-Buddhismus mit Muße genossen wird. Der bekömmliche Luxus-Tee wird vornehmlich in Japan kultiviert und für seine Zubereitung mit viel oder weniger Wasser schaumig aufgeschlagen.

 

Anregende Wellnesswirkung für Körper und Geist

 

Inzwischen hält der Grüntee auch bei uns zunehmend Einzug in die moderne Lifestyle-Küche als Zutat in Milchgetränken, Joghurts, Smoothies oder Beigabe asiatisch inspirierter Menüs. Seine leuchtende Eigenfarbe ist zudem ein echter Eyecatcher und bereichert jede Speisetafel. Mit zahlreichen gesundheitsfördernden Eigenschaften ausgestattet, bietet Matcha ebenso enormes kosmetisches Potenzial. Nachweislich antioxidative, stoffwechselaktivierende und anregende Effekte werden durch den hohen Gehalt an Koffein, die Vitamine A,B, C und E, natürliche Polyphenole und sekundäre Pflanzenstoffe wie Carotine und Catechine in ganzheitlichen Pflegeprodukten verwertet.

 

Das hessische Nagelkosmetikunternehmen Catherine präsentiert mit der naturnah weiß und grün designten Matcha Care erstmals vegane Beautyprodukte für die Gesichts- und Körperpflege. Die brandneue dreiteilige Range schützt die Haut vor freien Radikalen, nährt, verbessert den Hautton und mobilisiert zugleich müde Lebensgeister. Im grasgrünen Spa-Peeling, verpackt in nostalgisches Einweckglas, stecken neben der linienspezifischen Aktivkomponente Matcha reines Meersalz und Olivenöl. Das silikon- und parabenfreie Vitamin C Serum belebt und hydratisiert auch sensible Hauttypen mit Haferextrakten und Hyaluron. Die pflegende Universal-Lotion für den Tag, angereichert mit lipidgesättigter Sheabutter und Vitamin E, ist ein antioxidativer Zellschutz mit tiefenwirksamer Moisture-Formel.

 

Catherine Matcha Care im mittleren Preissegment ist ab Ende März bundesweit in allen Partner-Studios und im Onlineshop unter: www.catherine-shop.de verfügbar. /CR

0 Kommentare

PAYOT BLUE TECHNI LISS – Im Zellrepair-Modus mit aktivem Blaulichtschutz

© PAYOT Paris BLUE TECHNI LISS - aktiver Blaulichtschutz und intakte Hautchronologie
© PAYOT Paris BLUE TECHNI LISS - aktiver Blaulichtschutz und intakte Hautchronologie

KOSMETIK-TRENDS

Als eine der ersten europäischen Kosmetikmarken widmet sich das Traditionshaus PAYOT Paris in einer kompletten Serie dem zunehmend wichtigen Thema der schädigenden Blaulichtstrahlung durch Elektroquellen. BLUE TECHNI LISS ist die tiefgreifende revolutionäre Pflegeantwort auf einen de-synchronisierten Biorhythmus mit mangelnder Melatoninausschüttung und abnehmender Zellregenerationsfähigkeit infolge eines übermäßigen Bildschirmkonsums.

Blaues Licht als Gesundheitsrisiko

 

Vor allem berufsmäßige PC-Vielnutzer und Spiele-Junkies sollten unbedingt auf Farbtemperaturregulierer am PC oder Laptop zurückgreifen, eine orangefarbene Bildschirmschutzbrille verwenden und – kein Scherz! – regelmäßig Kosmetik mit eingebauter Smart Funktion gegen andauernde Blue Light-Schädigungen benutzen. Mittlerweile belegen zahlreiche medizinische Studien die Gefahr von energiereichem blauem Licht. Insbesondere die Kathodenstrahlung von Computern und PCs verursacht massive Schädigungen mit psychischen und physischen Gesundheitsrisiken. Unnatürliches Licht wie Kunstlicht, LED-Bildschirme, Handys und auch grellweiße Lampenbeleuchtungen weisen einen hohen Blauanteil auf, der nachweislich einen starken Wacheffekt auslöst und somit unseren circadianen Rhythmus stört. Schlafprobleme, hormonelle Schwankungen und nervöse Hyperaktivität in den späten Abendstunden sind die Folge – die innere Tag-Nacht-Uhr ist aus dem Gleichgewicht. Die Entdeckung der Blaulichtrezeptoren führt heute zu stetig neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen. Fakt ist, die Photonen des blauen Lichts durchdringen lichtempfindliche menschliche Zellen bis auf atomare Ebene; die körpereigene Zellregenerationsleistung ist deutlich gehemmt.

 

Blaulicht-Schutzfilter aus Medizin und Kräuterheilkunde

 

Die PAYOT-Laboratorien entwickelten nun mit ihrer neuen fünfteiligen Gesichtslinie BLUE TECHNI LISS ein cleveres urbanes Beautyprogramm, das intensiv auf die negativen Hautbelastungen von zu viel Computergenuss und natürlichem Lichtmangel einwirkt. Der Blue Light-Schutzpanzer setzt hierbei auf traditionelle Kräuterheilkunde und modernste wissenschaftliche Medizinforschung, um die innere Bio-Uhr wieder ausgleichend in Balance zu bringen. Ein klinisch geprüfter Powerkomplex aus verkapseltem blauem Mönchspfeffer, einem Extrakt der altbewährten Heilpflanze Andorn (Marrubium vulgare) und fragmentierten Hyaluronsäuren entfaltet chronologisch reparierende, zellerneuernde und tiefenaufpolsternde Effekte.

 

Das frische rosafarbene CONCENTRÉ ist ein intelligenter Superbooster mit bedarfsgerecht aufpolsternder Tiefenwirkung. Der zartschmelzende Faltenfiller entfaltet mit Lindera-Extrakt (Lindera aggregata), auch Fieberstrauch genannt, aus der chinesischen TCM-Kräuterkunde zugleich einen wertvollen Luminothérapie-Effekt bei natürlichem Lichtmangel. Die ultraleichte Tagescreme JOUR schützt breitbandig vor Blue Light-Einflüssen, entknittert sichtbar das Hautrelief und entspannt die Mimikmuskulatur mit Oligopeptiden aus Hibiskus. REGARD ist ein kühlender Massageapplikator für die Augenpartie in schimmernder Gel-Textur. Hibiskus-Oligopeptide und Seidenbaumextrakt schützen, glätten Linien und Krähenfüße und sorgen am Morgen für eine ausgeruhte Ausstrahlung.

 

Der tiefblaue Balsam NUIT schmilzt bei Hautkontakt von einer leichten Gel-Textur zum samtig-sinnlichen Verwöhn-Öl. Nachtaktive Mikroalgen versetzen in der innovativen Formulierung die Hautzellen in einen Schlafmodus und steuern somit lebenswichtige Regenerationsprozesse. Für ein frisches, rosiges Hautaussehen mit unmittelbar straffender Wirkung sorgen potente AHAs aus Hibiskus. WEEK-END heißt die vorbereitende, faltenglättende Peeling-Maske mit Anti-Grauschleier-Formel zur einmaligen Wochenendanwendung. In der rein natürlichen und recyclingfähigen 15-Minuten-Tuchmaske verbirgt sich eine achtprozentige Glycolsäurekonzentration für ein frisches und ebenmäßiges Hautbild.

 

Der französische Kosmetikspezialist PAYOT Paris wird seit mehr als 90 Jahren weltweit für seine herausragenden Spa-Pionierleistungen geschätzt. Integrative Gymnastikübungen spielten bei den polysensorisch ausgerichteten Produktentwicklungen schon unter Firmengründerin Dr. Nadia Payot eine elementare Rolle. So auch die heute noch aktuelle Les Gestuelles-Methode, eine spezielle Anwendungsgestik zur Verstärkung der Wirkweise und Produkteffizienz. Die exklusive PAYOT-Schönheitserfahrung mit glättenden, energetisierenden, lockernden oder entspannenden Bewegungsabläufen vermittelt als fester Bestandteil des täglichen Pflegerituals ganz besonderes Spa-Wellbeing.

 

Die fünfteilige PAYOT-Serie BLUE TECHNI LISS ist wie das gesamte Produktsortiment bundesweit ausschließlich bei der autorisierten Depotkosmetikerin zu entdecken. Institutsfinder unter: www.payot.com. /CR

0 Kommentare

BIRKENSTOCK Natural Skin Care – Trendy Öko-Kosmetik aus Baumbarts Eichenwald

© BIRKENSTOCK Natural Skin Care NATURAL MOISTURE - Frischeplus und Ausstrahlung mit dem Eichenrindenextrakt Suberin
© BIRKENSTOCK Natural Skin Care NATURAL MOISTURE - Frischeplus und Ausstrahlung mit dem Eichenrindenextrakt Suberin

 

KOSMETIK-TRENDS

BIRKENSTOCK kann nicht nur höchst komfortable Gesundheitsschuhe, sondern auch zertifizierte Naturkosmetik! Das familiengeführte deutsche Weltunternehmen mit Sitz im rheinland-pfälzischen Neustadt (Wied) entwickelte 2017 eine vegane Kosmetikmarke für ökologische und hautsanfte Qualitätsansprüche. Herzstück der Gesichts- und Körperkosmetik ist, wie auch bei den ergonomisch geformten Leisetretern, hochwertiger Kork – ein nährstoffreiches Naturprodukt aus den nachwachsenden immergrünen Eichenwäldern des westlichen Mittelmeerraums.

Vom Schuhkult zur globalen Beauty Brand

 

1774 eröffnete Johann Adam Birkenstock eine Schuhmacherwerkstatt in Hessen und legte damit den Grundstein für eine beispiellose Firmenhistorie. Das Familienunternehmen in sechster Generation gilt als Erfinder des anatomischen Fußbetts und Begründer der modernen Fußorthopädie. Aus den einst belächelten klobigen Kork-Schlappen ist mittlerweile ein riesiges, international expandierendes Footwear-Sortiment und renommiertes Lifestyle-Label geworden. Der konsequent gesundheitsbewusste Anspruch ist bei allem innovativen Modemut dennoch geblieben – natürliche, atmungsaktive Materialien aus nachhaltigen Rohstoffquellen tun nicht nur den Füßen gut.

 

Die uralten immergrünen Laubwälder Portugals sind ein intaktes Ökosystem dank stetig nachwachsender Ressourcen und seit einiger Zeit auch für die Kosmetikindustrie von großem Interesse. Mediterrane Korkeichen verfügen über eine besonders hohe Sauerstoffaufnahmekapazität; die mächtigen knorrigen Rinden mittelalter Bäume liefern die Hauptkomponente der neuen BIRKENSTOCK Natural Skin Care. Aus dem nährstoffgesättigten Rindenextrakt wird das lipophile, matrixbildende Biopolymer Suberin gewonnen, das klinisch getestete Wirkungen auf die Zellaktivität entfaltet, die Hautbarriere stärkt und die Kollagen- und Elastinproduktion fördert. Der faltenglättende Pflanzenextrakt schützt daneben vor freien Radikalen und reduziert Grauschleier, Rötungen und altersbedingte Müdigkeitsspuren. In unterschiedlichen Konzentrationen, angereichert mit ausgesuchten Wirkverstärkern wie Baobab, Ginkgo, grüner Kaffee, Ingwer oder Rotweintaube, ist die natürlich vorkommende Green Power-Ressource Hauptbestandteil der gesamten Kosmetiklinie.

 

Veganes Anti-Aging in zeitgemäßem Verpackungsdesign

 

Die BDIH COSMOS-zertifizierten Produkte für Gesicht und Körper im originellen Kork-Look sehen cool aus und vermitteln auf den ersten Blick die traditionsverwurzelten Werte der jungen Marke. Höchste Öko-Expertise gesellt sich zu veganer Hightech-Produktion unter kontrolliertem Verzicht auf Gentechnik, Paraffine, Silikone, Parabene, PEGs und synthetische Farb- und Duftstoffe. Zugleich ermöglicht das durchdachte recyclingfähige Refill-System mittels Schraubtechnik den umweltbewussten Austausch der Originalbehälter.

 

Ob die vierteilige Serie NATURAL COMFORT für sanft gepflegte Hände und Füße, die reizarme zweiteilige Reinigungslinie NATURAL FRESHNESS oder das Körper-Duo NATURAL SHAPES – die sorgfältig ausgesuchten Inhaltsstoffe entfalten regenerierende und belebende De-Stress-Wirkungen mit Wellness-Faktor. Mit der neuen Gesichtskosmetik NATURAL MOISTURE kreierten die einfallsreichen Öko-Experten ein dreiteiliges Komponentenprogramm für aktive Frische, mehr Elastizität und rosige Ausstrahlung. Die geschmeidige Intensive Moisturizing Cream, die reichhaltige Intensive Moisturizing Rich Cream und die beruhigende Augenpflege Moisturizing Eye Contour Balm spenden jugendliche Vitalität und mindern erste Fältchen. Neben Korkeichenextrakt sind botanisches Hyaluron und arktisches Moos als tiefenwirksame Hydro-Booster enthalten.

 

BIRKENSTOCK Natural Skin Care, eine Marke der Landshuter BIRKENSTOCK Cosmetics GmbH & Co. KG im oberen Mittelpreissegment, ist deutschlandweit im Onlineshop unter: www.birkenstock.de zu beziehen. /CR

2 Kommentare

neobömi cosmetic – Vegane Gesichtspflege-Vitalizer mit Tri-Hyaluron

© neobömi cosmetic Tri-Hyaluron Serum - Jugendelixier mit dreifach vernetzter, veganer Hyaluronsäure
© neobömi cosmetic Tri-Hyaluron Serum - Jugendelixier mit dreifach vernetzter, veganer Hyaluronsäure

KOSMETIK-TRENDS

Nein, auch wenn es so lustig schweizerdeutsch klingt – neobömi cosmetic kommt aus der hessischen Metropole Frankfurt am Main. Apotheker Otmar Böckling gründete 2017 die Böckling Health GmbH mit dem Ziel, pharmazeutisch hochwertige Pflegeprodukte zu etablieren. Die bereits in Asien sehr erfolgreiche Hyaluron-Kosmetik ist streng vegan produziert und frei von irritierenden Zusätzen.

Pharmazeutisch geprüfte Tiefendurchfeuchtung

 

Viele Kosmetikanbieter setzen inzwischen auf den Einsatz von kurz- und langkettigen Hyaluronsäuren. Bei neobömi kommt neben dem hoch- und niedermolekular vernetzten Hyaluron auch Hyaluronsäure mit einem mittleren Molekulargewicht zur Anwendung. Das Tri-Hyaluron Serum enthält einen potenten Dreifachkomplex aus biotechnologisch produzierten, hochreinen Substanzen, der die Hautbarriere bis auf tiefe Zellebene überwindet und dort seine langfristige Depotleistung entfalten kann. Dieser Triple-Effekt ermöglicht eine optimale Wirkstoffverteilung und zielgerichtete Feuchtigkeitsbindung. Das Hautbild erscheint nach kurzer Anwendung feiner, straffer und spürbar geliftet. Dermatest bescheinigt dem tierversuchsfrei hergestellten Hydro-Booster ohne tierische Eiweißbausteine, Konservierungsmittel, Farb- und Duftstoffe eine sehr gute Hautverträglichkeit auch für Allergiker. Die 30-Tage-Ampllenkur kann mit allen herkömmlichen Kosmetikprodukten kombiniert werden.

 

Turbo-Lifting mit Apfelstammzellen und Hyaluron

 

In der Apfelstammzellen-Hyaluron Gesichtsmaske sind neben dem Tri-Hyaluron-Komplex und einem Anti-Aging-Peptid pflanzliche Stammzellen der Schweizer Apfelsorte „Uttwiller Spätlauber“ enthalten. Diese sind langjährig bewährt in der kosmetischen Stammzellforschung und entfalten einen komplexen Umweltschutzschild und multiple Verjüngungseffekte auf die Vitalität und Langlebigkeit der hauteigenen Stammzellen. Die Sheet-Maske hydratisiert intensiv, glättet Mimikfältchen, restrukturiert und bekämpft Stress- und Müdigkeitsanzeichen. In der veganen, sehr gut benoteten Tuchmaske aus deutscher Qualitätsproduktion steckt eine patentierte liposomale Apfelstammzellzubereitung. Reich an epigenetischen Wachstumsfaktoren, verzögern diese nachweislich und mit sichtbaren Kurz- und Langzeiteffekten zelluläre Hautalterungsprozesse. Die Intensivanwendung ergänzt als Quick-Treatment wöchentlich und im Bedarfsfall die tägliche Pflegeroutine bei Frauen und Männern.

 

neobömi cosmetic ist bundesweit als OTC-Produkt in ausgewählten Apotheken bestellbar und im Onlineshop unter: www.neoboemi.de erhältlich. /CR

0 Kommentare
Archiv just me & beauty