Apparative Kosmetik


VisoRelax – Das Wake-up-Ritual für eine fitte Augenzone

© B.Kettner VisoRelax - Home Spa-Training für faltenfrei strahlende Augen
© B.Kettner VisoRelax - Home Spa-Training für faltenfrei strahlende Augen

APPARATIVE KOSMETIK

Medizinisch-kosmetische Technologien für den Hausgebrauch in bewährter und ausgezeichneter Institutsqualität – das ist die Spezialität des Sulzheimer Kleingeräteanbieters B.Kettner. Die handlichen, klinisch geprüften Kraftpakete für Gesicht und Körper erfüllen höchste Sicherheitsstandards und ermöglichen professionelles Arbeiten mit vielfältigen Anwendungsbereichen. Für nebenwirkungsfreies Power-Lifting der Augenpartie sorgt das Wärme- und Mikrostromgerät VisoRelax.

Smartes Anti-Aging-Training für die Augenzone

 

Das von „dermatest“ mit sehr gut bewertete Beauty-Tool ist zugleich Gewinner des „red dot“-Design-Awards 2016. VisoRelax arbeitet mit galvanischer Mikrostromtechnik und sanfter Wärmetherapie und wurde speziell für die Kurzanwendung im sensiblen Augen- und Jochbeinbereich entwickelt. Das ergonomische Kleingerät mit Titanbeschichtung und Auto-off-Signalmodus funktioniert kabellos und ist dank der bis zu dreistündigen Akkulaufzeit auch auf Reisen schnell einsatzbereit. Sanfte Kreisbewegungen erzeugen eine angenehme, leicht kribbelnde Erwärmung mit spürbarem Erholungseffekt bei ermüdeten, strapazierten Augen. Durch die regelmäßige Massageanwendung werden die Mikrozirkulation verbessert, der Lymphfluss angeregt, Hyperpigmentierungen gemildert sowie Falten und Linien deutlich geglättet.

 

In Kombination mit einer Wirkstoffapplikation aus Serum, Konzentrat, Maske oder Augencreme kann der glättende und abschwellende Relax-Effekt zusätzlich verstärkt werden. Wärme und gezielte, niedrigfrequente elektrische Stromimpulse bewirken zudem eine erhöhte Wirkstoffaufnahme und Penetrationsfähigkeit auf Zellebene.

 

Das zertifizierte Beauty-Gerät kann ohne Vorkenntnisse für jedes Hautbedürfnis angewendet werden und wird im Komplettset mit Ladekabel, Handbuch und der ionisierbaren, abschwellenden B.Kettner Augenpflege Eye Contour Serum im 15 ml Pumpspender ausgeliefert.

 

VisoRelax von B.Kettner ist in Deutschland im autorisierten Fachhandel und im Onlineshop unter: www.bkettner.com zu beziehen. /CR

0 Kommentare

NOVAFON SKINOLOGY – Zelluläre Tiefenstimulation mit Schallwellentherapie

© NOVAFON pro SKINOLOGY - vertikale Vibrationstherapie mit Schallwellen für Studio und Spa
© NOVAFON pro SKINOLOGY - vertikale Vibrationstherapie mit Schallwellen für Studio und Spa

APPARATIVE KOSMETIK

NOVAFON, der Weinstädter Gerätespezialist für neurologische und orthopädische Erkrankungen, produziert bereits seit mehr als 40 Jahren ISO-zertifizierte Medizinprodukte und geprüfte Therapiegeräte zur Gesunderhaltung und lokalen Schmerzreduktion. Mit der Entwicklung der SKINOLOGY-Vibrationsbehandlung präsentiert das deutsche Unternehmen jetzt erstmals eine effektive Med-Neuheit für den Praxisalltag von Kosmetik- und Spa-Fachprofis.

SKINOLOGY für Faltenbehandlung und Muskelentspannung

 

Sanft, effizient und erstaunlich leise – das handliche NOVAFON pro ist ein modernes mechanisches Multizonengerät mit vielseitigen Anwendungsbereichen, das speziell für die Kosmetikkabine funktional aufgerüstet wurde. Anders als bei Ultraschallwellen sind hierbei die Vibrationen wohltuend spürbar. In zwei variablen Frequenzen von 50 und 100 Hz im Hörschallbereich ermöglichen diese eine angenehm anregende Vibrationsmassage vom leichten pulsierenden Klopfen bis zur rhythmischen Intensivmassage. Das innovative Extra: Die SKINOLOGY-Schallwellentherapie erzeugt vertikale Vibrationen auf Nerven, Muskeln und Lymphe bis auf tiefe Zellebenen, die eine manuell ausgeführte Massage nicht erreichen kann.

 

Durch die kontinuierliche gleichmäßige Wellenbewegung erfolgt eine abwechselnde Kompression und Relaxation der Zellen für den Abtransport von Schlackenstoffen, eine erhöhte Mikrozirkulation und Sauerstoffaufnahme. Ausgeprägte, tiefe Falten sind dank der senkrechten Vibrationsschwingungen bis an den Ursprung erreichbar und selbst Verzuckerungen werden gelöst. Die Tiefenstimulation von Haut und Gesichtsmuskulatur sorgt schon nach der ersten Behandlung für ein frisches und straffes Hautaussehen und intensive Repair-Effekte durch die optimale Penetration von Seren, Konzentraten und Cremes. Bei regelmäßiger Anwendung im empfohlenen Intervallzyklus erscheinen Falten und Linien deutlich geglättet, Schwellungen minimiert, der Hautton revitalisiert und die Gewebestruktur verbessert.

 

Wissenschaftlich erprobte Hightech im Kosmetikinstitut

 

Die NASA setzt seit Jahren Vibrationstechnik mittels Schallwellen ein, um Knochenschwund bei aktiven Astronauten vorzubeugen und deren Muskelkraft zu erhöhen. Darüber hinaus wird dieses Verfahren zudem erfolgreich von Logopäden, Ergotherapeuten und Heilpraktikern nach operativen Eingriffen zur lokalen Schmerztherapie angewandt. Dank der sicheren und zertifizierten Anwendung made in Germany sind die positiven Wirkweisen für die Gesunderhaltung von Haut und Muskeln ein Zugewinn für Kosmetikinstitute und Medical Spas. Auch für Selbstanwender ist die Vibrationstherapie zuhause praktizierbar. Der Behandlungsplan umfasst in Phase 1 die Vorbereitung mit der Muskellockerung und Durchblutungsanregung. In Phase 2 erfolgt die partielle Falten- und Konturbehandlung mit der Einschleusung von Seren und Ampullen. Phase 3 bildet den Abschluss mit einer tiefenstimulierenden Entspannungsmassage.

 

Das ergonomische Leichtgewicht wiegt nur 250 Gramm und ist sofort rentabel und platzsparend einsetzbar – ganz ohne Schulung und Zertifikat. Ein zugehöriger Teller- und Kugelaufsatz sorgt für sanfte mechanische Schwingungen und erlaubt klein- und großflächiges Arbeiten im Gesicht, am Hals und Dekolleté zur gezielten Muskelstraffung, Faltenbehandlung oder Entspannung der Mimik-Muskulatur.

 

Weiterführende Informationen und Kontakt:

 

NOVAFON GmbH, Daimlerstr. 13, D-71384 Weinstadt, Tel.:+49 (0) 7151-133970, E-Mail: info@novafon.de, www.skinology.novafon.de

0 Kommentare

Esthelogue Lasersysteme und nicht-invasive Verfahren für Kosmetikinstitute

© Esthelogue High Tech Beauty - Lasersysteme und Kosmetikprodukte für Studio und Praxis
© Esthelogue High Tech Beauty - Lasersysteme und Kosmetikprodukte für Studio und Praxis

APPARATIVE KOSMETIK

Esthelogue ist ein junges Tochterunternehmen der weltweit langjährig etablierten Asclepion Laser Technologies Gruppe aus Jena, das sich auf den Vertrieb hochwertiger, klinisch geprüfter Lasersysteme für den modernen Praxis- und Institutsalltag spezialisiert hat. Der führende Geräteanbieter und Vertrieb von kosmetischen Vor- und Nachsorgepräparaten steht mit seinem fortschrittlichen Ganzheitskonzept für das neue Ideal einer maßvoll und natürlich-ästhetisch modellierten Schönheit.

Neue Horizonte für Beauty Professionals

 

Mit seinen bahnbrechenden Technologien ist Esthelogue High Tech Beauty inzwischen führender Anbieter von profitabel behandlungserweiternden Komplettsystemen für Beauty-Profis. Auch das speziell geschulte Trainingsteam für die kontinuierliche und generell kostenfreie Aus- und Weiterbildung mit umfassender Werbeunterstützung besteht aus Fachkräften mit langjähriger Kosmetikerfahrung. 2011, mit der Präsentation des von Asclepion entwickelten Diodenlasers MeDioStar NeXT in deutscher Premiumqualität, eroberte das Unternehmen die Pole Position im Bereich der sicher zertifizierten, schonenden und gewerblich rentablen Lasergeräte-Performance. Europaweit arbeiten heute mehr als 1.000 dermatologische Praxen, Medical Center und Kosmetikinstitute mit Hightech-Lasersystemen aus dem stetig wachsenden Markenportfolio.

 

Multi-Behandlungsspektrum für Haut und Haare

 

Zu den exklusiven Technologien gehören Laserverfahren für Gesicht und Körper – von der Entfernung unerwünschter Haare und Tattoos, über Akne- und Gefäßbehandlungen, bis hin zur Hautverjüngung mit Jungbrunneneffekt. Zudem umfasst das Repertoire auch nicht-invasive Techniken wie apparative Cellulitetherapie, Bodystyling sowie Infrarot- und Radiofrequenzbehandlungen für den lukrativen Institutszugewinn. Multiple Anwendungsbereiche sind mit nur einer Geräteinvestition problemlos möglich.

 

Effizient und vielseitig, dazu schmerzarm und kompatibel – der MeDioStar NeXT PRO Hochleistungs-Diodenlaser überzeugt in der Epilation genauso wie bei der Aknetherapie, der Hautverjüngung und in der Behandlung von Gefäßveränderungen wie Couperose und Besenreisern. Dabei ermöglicht die variable MeDioStar NeXT PRO-Serie mit einem homogenen, großen Spot und dem SmoothPulse-Modus eine besonders schnelle, punktgenaue und ergebnisorientierte Behandlung, unabhängig vom Hauttyp. Das Hochleistungs-Peltier sowie das in den Handstücken integrierte Kühlungssystem minimieren das Nebenwirkungsrisiko und machen die Anwendung selbst in sensiblen Zonen für die Patienten sicher und komfortabel. Langfristig haarbefreite Ergebnisse sind hier auch an Rücken und Beinen sichtbar – ideal auch für die dunklen Phototypen V und VI.

 

Ungeliebte Tattoos und Permanent Make-up lassen sich mit dem Q-Switch-Laser Studio entfernen. Dank großer und homogener Spots arbeitet der Laser extra hautschonend. Je nach Erscheinungsbild und Pigmentqualität sind durchschnittlich vier bis sechs Einzelsitzungen notwendig. Optimale Ergebnisse werden bei einheitlich blauen und schwarz gezeichneten Tattoos erzielt. /CR

 

Weitere Informationen und Kontakt für den deutschsprachigen Raum:

 

Asclepion Laser Technologies GmbH, Brüsseler Str. 10, D-07747 Jena, Tel.: +49 (0) 3641 7700100, Fax: +49 (0) 3641 7700 102, E-Mail: esthelogue@asclepion.com, www.esthelogue.de

0 Kommentare

Braun Silk-épil und FaceSpa Pro – Haarentfernung und Pflege-Tools für maximale Präzision

 © Braun FaceSpa Pro - das mobile Beauty-Center für zuhause und unterwegs
© Braun FaceSpa Pro - das mobile Beauty-Center für zuhause und unterwegs

APPARATIVE KOSMETIK

Der in Schwalbach am Taunus ansässige Rasur- und Haarentfernungsprofi Braun optimiert die Silk-épil-Reihe und stellt mit seiner neuen FaceSpa Pro-Linie eine intelligente apparative Beauty-Routine für die tägliche Home-Gesichtsanwendung vor. Das von effizienten japanischen Schönheitsritualen inspirierte Gerätesystem vereint eine variable und leistungsfähige 3-in-1-Funktion für eine gründliche Reinigung plus Peeling und Massagestimulation.

Gezielte Körperpflege und zweifach wirksames Epiliervergnügen mit Silk-épil

 

Mit der bewährten Silk-épil-Serie ist Braun heute einer der Marktführer im Segment der apparativen Ganzkörperepilation für Damen. Das neue smarte Funktions-Update für die Modelle 5, 7 und 9 ermöglicht nun eine noch schonendere Druckkontrolle dank verfeinertem Drucksensor und sanfter MicroGrip-Pinzettentechnik mit in sich schwenkbarem Epilierkopf. Die weltweit revolutionäre SensoSmart-Technologie erlaubt eine saubere Härchenentfernung selbst bei kurzer 0,5 mm Haarlänge und ein bis zu vier Wochen andauerndes, glattes Hautergebnis. Zwei Geschwindigkeitsstufen regulieren die pulsierende Vibration. Das 100 Prozent wasserfeste Beauty-Tool kann für die Trocken- und Nassrasur verwendet werden und wird je nach Gerätemodell mit Körpermassagebürste, zwei Peelingbürsten, Rasier- und Trimmeraufsatz sowie Reinigungsbürste, Ladestation und Akku ausgeliefert.

 

Drei Synergieeffekte für die tägliche Gesichtsbehandlung

 

Multifunktional und extra handlich mit cleverer 3-in-1-Funktion für Reinigung, Massage und Tapping – so präsentiert sich das neue FaceSpa Pro-System für die universelle Gesichtsanwendung. Ein reibungsarmer, schonender Pflegeaufsatz mit 25 sanften Mikrovibrationen ermöglicht das besonders sparsame Einarbeiten und die stimulierende Tiefeneinschleusung von Seren, Cremes und Masken. Zudem passt sich das ergonomische Design jeder Gesichtskontur mühelos an. Selbst im Off-Modus erzielt das Gerät kühlende und straffende Kosmetikeffekte bei Rötungen und Schwellungen. Der integrierte Epilieraufsatz erlaubt eine präzise Härchenentfernung bei bis zu 0,2 mm Haarlänge. Unterschiedliche Bürstenaufsätze und der eingebaute Smart Timer für geschickte Wechselfunktionen machen das Gerät zu einem leistungsstarken Spa-Tool für die regelmäßige Zuhause-Anwendung. Der akkubetriebene und wasserresistente FaceSpa Pro wird im Komplettset mit Schutzbeutel, Gesichtsepilierer, Sensitiv-Bürste, Mikrovibrationsaufsatz, Reinigungsbürste, Halterung und Akkusystem angeboten.

 

Die neuen Braun Epiliergeräte sind seit März 2018 bundesweit im Fachhandel sowie im Onlineshop unter: www.braun.de erhältlich. /CR

0 Kommentare

TEOXANE Laboratories: Die kabellose TEOSYAL Filler-Technologie

© TEOXANE Laboratories TEOSYAL PEN - preisgekürter Drahtlos-Stift zur optimierten Hyaluron-Injektion
© TEOXANE Laboratories TEOSYAL PEN - preisgekürter Drahtlos-Stift zur optimierten Hyaluron-Injektion

APPARATIVE KOSMETIK

Das 2003 gegründete Schweizer Medizinprodukte-Unternehmen TEOXANE Laboratories ist einer der Weltmarktführer im Bereich der dermo-ästhetischen Hyaluronsäure-Injektionen. Mit dem bereits prämierten TEOSYAL PEN für besonders sensible Gesichtsregionen erweiterte der Praxis-Spezialist für injizierbare Solutions sein Portfolio um eine Geräte-Innovation, die sofort sichtbare und zugleich noch natürlichere Filler-Resultate verspricht.

Wegbereiter der modernen Injektionstechnik

 

In den Genfer TEOXANE Laboratories werden maßgeschneiderte Schönheitsstrategien und invasive ästhetische Verfahren zur Erhaltung und Optimierung der Jugendlichkeit der Haut ausgetüftelt. Im Fokus der intensiven Forschungs- und Entwicklungsarbeit stehen seit mehr als 10 Jahren kompetente medizinische Praxislösungen mit dem Schwerpunkt Hyaluronsäure-Behandlungen für den anwendenden Arzt. Die auf einem patentierten Vernetzungsverfahren mit langkettigen Hyaluronsäure-Molekülen basierende TEOSYAL-Fillertechnologie überzeugt mit hoher viskoelastischer Kapazität, langer Haltbarkeit und extrem beweglichen Volumeneigenschaften. Qualität, Sicherheit und höchste Produktverträglichkeit sind dabei Vertrauenssache.

 

Das international operierende Unternehmen ist Vertriebspartner für den US-amerikanischen Markt und konnte 2014 eine Erfolgsbilanz von fünf Millionen erfolgten TEOSYAL-Injektionen vorweisen. Deren medizinisch kontrollierte Wirksamkeit ohne Zusätze von Parabenen und Phenoxyethanol schätzen heute zufriedene Patienten in mehr als 80 Ländern weltweit.

 

Patentierte Hyaluronsäure-Applikation zur Feindosierung

 

Der zukunftsweisende TEOSYAL PEN ist das erste kabellose Hyaluronic-Injektionsgerät, das speziell für die ästhetisch-dermatologische Praxisanwendung entwickelt wurde. Der nur 40 Gramm schwere, superhandliche Stift ermöglicht ein präzises, vereinfachtes und punktgenaues Arbeiten in der sensiblen und oftmals kritischen perioralen und periorbitalen Gesichtsregion. Aufgrund der gleichmäßigen und komfortablen Applikation des Hyaluronsäure-Gels empfinden Patienten die Behandlung als deutlich angenehmer und schmerzfreier als mit konventionellen Unterspritzungsmethoden. Ein weiterer Kostenfaktor-Pluspunkt liegt auf der Hand: Dank der exakten Gel-Dosierung und bedarfsspezifisch individuellen Feinmodellage ist mit dem elektrischen Drahtlos-Pen weniger Produktverbrauch nötig.

 

Mit der 2014 eigenlancierten TEOXANE Kosmetiklinie entwickelte das Med-Unternehmen potente Cosmeceuticals für die tägliche Heimpflege wie auch zur nicht-invasiven postoperativen Nachsorge der Haut. Die breitbandig zellerneuernde, strukturverbessernde und antioxidativ wirksame Gesichtsserie kompensiert effektiv den Hyaluronsäureverlust und enthält eine Anti-Aging-Kernformel aus patentierter RHA Resilient Hyaluronic Acid und einem leistungsfähigen Wirkkomplex aus CDR Complexe Dermo-Restructurant und NovHyal Biotech G Pro Filler Molecule. /CR

 

Weiterführende Informationen und Pressekontakt:

 

TEOXANE Deutschland GmbH, Marketing & PR, Katja Hörnig, Am Lohmühlbach 17, D-85356 Freising, Tel.: +49 (0)8161 14805 18, +49 (0)816114805 15, E-Mail: k.hoernig@teoxane.de, www.teoxane.com

0 Kommentare

MONTEIL Diamond Home Microderm – Anti-Age-Peeling de luxe für Heimanwender

© MONTEIL Diamond Home Microderm - Superpeeling fürs Bath at Home
© MONTEIL Diamond Home Microderm - Superpeeling fürs Bath at Home

APPARATIVE KOSMETIK

Germaine Monteil, die Award-gekrönte französische Modeschöpferin und Kosmetikerin, gründete 1936 ihr gleichnamiges Kosmetikunternehmen in New York. Topseller wie Gelee Royal, Masque au Derm oder die ACTI VITA-Serie festigten über mehr als 80 Jahre den Ruf als anerkannte Institutsmarke mit überdurchschnittlicher Kundenzufriedenheit. Neu im Sortiment ist nun eine Profibehandlung für zuhause im Stil der klassischen Studio-Mikrodermabrasion.

Timeless Beauty nach dem Vorbild der Natur

 

Wer schon einmal mit MONTEIL gearbeitet hat, der weiß: Die international geschätzte Traditionsmarke macht exzellente Wirkkosmetik auf den Punkt. Das breitgefächerte Produktsortiment mit Gesichts- und Körperpflege, Parfüms und modernsten Kabinenbehandlungen ist seit 2006 im Verbund der deutschen Wilde Cosmetics Group vertreten. Innovative Leitsubstanzen in optimierter Konzentration und perfekter Balance zum jeweiligen Hautbedürfnis kennzeichnen die Prestigemarke. Neueste naturwissenschaftliche und medizinische Erkenntnisse in Bestumsetzung des kosmetischen Handwerks liegen auch der jüngsten Geräteinnovation zugrunde. Das Diamond Home Microderm ist ein leistungsfähiges Anti-Aging-Peeling für die Heimbehandlung.

 

Diamant-Mikropeeling für Home Professionals

 

Bei der dual wirksamen und kabellos praktischen Geräteanwendung wird die beliebte Diamant-Mikrodermabrasion mit einer Vakuum-Lift-Massagemethode gekoppelt. Das allgemeine Hautaussehen, die Mikrozirkulation und die nachfolgende Wirkstoffaufnahme werden verbessert; Falten, Narben, große Poren und Unebenheiten erscheinen geglättet. Schon nach der ersten Heimbehandlung sind deutlich verfeinerte Ergebnisse sichtbar – ein gestrafftes, ebenmäßigeres und kollagenangereichertes Hautbild wird etwa nach vier bis sechs Mini-Treatments erreicht. Drei austauschbare Schleifaufsätze von intensiv, percision bis sensitive und eine vierstufige Geräteeinstellung erleichtern den Auswahlmodus und steuern die Intensität.

 

Die zeitsparende Fünf-Minuten-Behandlung sollte je nach Bedarf ein bis zweimal pro Woche auf die gründlich gereinigte und trockene Haut erfolgen – zum Start mit der Intensitätsstufe Zwei und einem frischen Filteraufsatz. Vor Gesichtsanwendung ist ein Verträglichkeitstest an den Innenseiten der Extremitäten angeraten. Entlang der Lymphbahnen, von innen nach außen, und ausgehend von der Stirn zum Kinnbereich wird systematisch erst eine, dann die zweite Gesichtshälfte behandelt. Ideal sind postapparative Anschlussprodukte wie das alkoholfreie HYDRO CELL Refreshing Face Tonic und das SOLUTIONS Detox Serum– eine biotechnologische Hyaluron-Kupfer-Formel gegen oxidativen Stress – in Kombination mit einer hauttypspezifischen Tages- und Nachtpflege. Zur professionellen und hygienisch einwandfreien Reinigung der Diamantaufsätze und Filter empfiehlt sich ein Ultraschallbad.

 

Das wegweisende Geräte-Tool ist für die gesunde Haut und alle herkömmlichen Hauttypen geeignet. Bei Gegenanzeigen wie Herpes, Warzen, Couperose, Rosacea, Gefäßerkrankungen, Sonnenbrand, offenen Wunden und Hautkrebs darf die Home-Mikrodermabrasion nicht angewendet werden.

 

Das hochpreisige MONTEIL Diamond Home Microderm-Set inklusive Handstück, Ladestation, Netzteil und 50 Filter sowie ergänzende Pflegeprodukte erhalten Sie bundesweit in autorisierten Partnerinstituten und im Onlineshop unter: www.monteil.com./CR

 

Infos und Pressekontakt:

 

MONTEIL COSMETICS INTERNATIONAL GmbH, Julia Schönfeld, Königsallee 14, D-40212 Düsseldorf, Tel.: +49 (0) 211 13866 146, E-Mail: julia.schoenfeld@monteil.com, www.monteil.com

0 Kommentare

B. Kettner VisoLaser – Hightech-Laser für die Haarentfernung zu Hause

© B. Kettner VisoLaser von Epilady - Profigerät für die Laser-Epilation
© B. Kettner VisoLaser von Epilady - Profigerät für die Laser-Epilation

APPARATIVE KOSMETIK

Wer sich schon immer eine Lasertherapie in Heimanwendung ohne die zeitaufwändigen und deutlich kostenintensiveren zyklischen Arztbesuche gewünscht hat, der wird das innovative Geräte-Tool VisoLaser des Kölner Apparativkosmetik-Spezialisten B. Kettner zu schätzen wissen. Mit der intuitiven Handhabung können vorzugsweise kleinflächige Gesichts- und Körperareale sanft und mühelos dauerhaft epiliert werden.

Professionelle Laserepilation ohne Schutzbrille

 

Das neue computergestützte Gerät VisoLaser von Epilady ist ein handlicher, ergonomisch geformter Laser-Epilierer für die unkomplizierte Heimanwendung. Dank des dermatologisch erprobten und studiengeprüften Funktionsprinzips lässt sich unerwünschter Haarwuchs an Kinn und Oberlippe, an den Achseln oder in der Bikinizone jetzt auch im Do-it-yourself-Verfahren professionell entfernen. Mithilfe der integrierten Kamera und Verbindungskabel lassen sich vergrößerte Detailaufnahmen einzelner Haare ganz einfach auf das Smartphone oder den PC-Monitor projizieren.

 

Das Funktionsprinzip des VisoLaser-Handgeräts

 

Anders als bei der gern praktizierten IPL-Technologie mit intensiv gepulstem Licht für relativ helle Hauttypen und eher hell pigmentierte und feine Haarstrukturen, ist die dauerhafte Haarentfernung mittels Laserlicht für fast alle Haar- und Hauttypen problemlos möglich und weitaus effektiver. Die schonende Laseranwendung greift punktgenau, ohne das umliegende Gewebe zu zerstören und eignet sich gleichermaßen für Männer und Frauen. Der Erfolg des Laserresultats ist dabei generell abhängig von der fachgerechten Ausführung und verschiedenen Individualfaktoren wie Haar- und Hautfarbe, Haardichte und Haarstruktur. Für langfristig zufriedenstellende Ergebnisse sollten mehrmalige Einzelsitzungen zum zyklischen Behandeln und gezielten Veröden der Haarwurzeln erfolgen. Ein Behandlungsintervall im Abstand von zwei bis vier Wochen über den Zeitraum von acht bis zwölf Monaten ist angeraten.

 

B. Kettner ist ein langjährig studiobasierter und technologisch ausgereifter Apparativanbieter für den Heimgebrauch im Portfolio der deutschen Kosmetikmarke Methode Brigitte Kettner (MBK). Das hochpreisige VisoLaser-Komplettset enthält das Handgerät, Verbindungskabel, Software und ein Benutzerhandbuch. Nähere Informationen erhalten Sie unter: www.bkettner.com. /CR

0 Kommentare

REVIDERMs Neuheiten SkinNeedler und cellJET

© REVIDERM Profi-Needling mit dem cellJET - Markenbotschafterin Prinzessin Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg
© REVIDERM Profi-Needling mit dem cellJET - Markenbotschafterin Prinzessin Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg

APPARATIVE KOSMETIK

Der in Oberhaching bei München ansässige Apparativ-Spezialist REVIDERM ist die unangefochtene N°1 im Bereich der gerätebasierten Dermo- und Medizinkosmetik. Mit seinen wegweisenden medizinkosmetischen Verfahren und effektiven Kombinationstherapien ist das weltweit agierende Unternehmen bereits seit 1986 eine feste Größe im Institutsalltag der Kosmetikerin.

Kernkompetenz in der Gerätetechnik

 

Mitte der Neunziger Jahre entwickelte Gerätepionier REVIDERM das SkinPeel-System – eine mechanische Abrasionsanwendung unter Einsatz von Ultraschall. Der Nachfolger des weltweit in mehr als 50 Ländern etablierten, minimalinvasiven Verfahrens ist der wiederum aus der kosmetischen Praxis entwickelte SkinNeedler. Das neue Premiumgerät für die gehobene Institutsanwendung bündelt langjährig gereifte Lösungsansätze aus Wissenschaft, Technologie und Pflege.

 

Der SkinNeedler garantiert eine nahezu schmerzfreie, zudem sichere und schonende Methode zur Bekämpfung von Falten, zur Strukturverbesserung sowie zur Poren- und Narbenreduktion. Mit seiner neuartigen, konsequent reihenförmigen Nadelanordnung schützt der handliche Präzisions-Liner vor unerwünschten Epidermalverletzungen, die vielfach bei der unprofessionell ausgeführten Anwendung mit dem DermaPen oder Needling-Roller beobachtet worden sind. Das schlanke und leistungsstarke Hightech-Gerät mit individuell steuerbaren Geschwindigkeiten zwischen 50 und 150 Hertz verfügt über eine maximale Tiefenfrequenz von 1,5 mm. Bis zu 1500 Mal pro Sekunde führen die 10 Mikronadeln ultraschnelle Impulsbewegungen aus. Durch die Öffnung der Mikrokanäle mit epidermalen Punktverletzungen werden nachfolgend die Selbstheilungskräfte stimuliert und die Wirkstoffaufnahme verbessert.

 

Visionäre Kombi-Treatments für Home & Studio

 

Erst das Zusammenspiel von Methode und konzentrierten Wirkstoffpräparaten macht effiziente Hautbehandlungen mit sichtbaren Resultaten möglich. REVIDERM bietet den Fachprofis hierzu smarte Kombinationstherapien zur gezielten Wirkstoffeinschleusung an. Das Contour-Lift Set mit einem hautaffinen biomimetischen Tripeptid und konzentrierter Hyaluronsäure beinhaltet eine dreimonatige Zyklus-Variante bei voranschreitendem Kontur- und Straffungsverlust reiferer Haut. Am Handgerät mit großem multivisuellem Display können den Kunden Videos und Vorher-Nachher-Bilder zur erfolgreichen Behandlungsdokumentation gezeigt werden. Das optimierende Pflege-Extra: Ein spezielles Post-Needling Kit bietet dem Kunden im Anschluss eine Soforthilfe bei gereizter Haut, eine kühlende Repair-Creme und eine Sonnenpflege mit LSF 30.

 

Eine kombinierte Instituts- und Heimanwendung mit besonderem Kunden-Feeling eröffnet der REVIDERM cellJET. Auch prominente Beauty-Fans, wie die in Mailand lebende Prinzessin Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg, die als neue REVIDERM-Markenbotschafterin fungiert, konnten sich bereits von der Wirksamkeit des handlichen Anti-Aging-Tools überzeugen. Die moderne 10 MHz-Ultraschalltechnologie in bis zu 3 mm Tiefensteuerung wartet bei sorgsamem 14-tägigem Heimgebrauch mit spektakulären Ergebnissen auf. Vier Profi-Treatments für verschiedene Hautbedürfnisse stehen hierbei auf dem Abonnement-Behandlungsprogramm. Im Vorteils-Preispaket für die Smart-Aging Cure, die Contour-Lift Cure, die Purifying Cure oder die Neuro-Sensitive Cure sind die Studio-Treatments, die Gerät-Leasinggebühr und fein abgestimmte Wirkstoff-Produkte für die abschließende Heimpflege schon inkludiert. /CR

 

Ausführliche Informationen, Pressekontakt und Schulungstermine:

 

Rouge Public Relations, Carolin John, Bleibtreustraße 14, D-81479 München, Tel.: +49 (0) 89 741 183 00, E-Mail: carolin.john@rouge-pr.de, www.reviderm.de

0 Kommentare

Das Profound-Gerätesystem von Syneron Candela

© Syneron Candela Profound-System 1878
© Syneron Candela Profound-System 1878

APPARATIVE KOSMETIK

Syneron Medical Ltd. ist der weltweit führende Anbieter von IPL/ ELOS-Technologien und Hightech-Lasern für die medizinisch-ästhetische Praxis. Das 2000 in Israel gegründete Unternehmen ist spezialisiert auf trend- und marktorientierte Therapielösungen und stellt mit dem Syneron Candela Profound-Gerätesystem eine neue minimalinvasive Behandlungsmethode zur Volumendichte- und Spannkraftverbesserung der Haut vor.

Profound-System: minimalinvasive Ästhetik-Lösung zur Hautverjüngung

 

Das Profound-System wurde erstmals 2016 auf dem IMCAS-Weltkongress in Paris präsentiert und bereits vor der offiziellen Markteinführung als einer der wichtigsten Beauty-Meilensteine auf dem Gebiet der kosmetisch-ästhetischen Geräteanwendungen ausgezeichnet. Der Aesthetic Industry Awards-Gewinner 2015 ist global agierender Spezialist für restrukturierende Gesichtsbehandlungen, Body-Shaping und dauerhafte Haar- oder Tattooentfernungen. Bei der innovativen Methode auf Basis bipolarer Radiofrequenz wirken Energieströme tief in der retikulären Dermis und fördern die Bildung von Hyaluronsäure und der Strukturproteine Elastin und Kollagen. Die natürliche und sanfte Alternative zur Hautverjüngung erzielt mittels radiofrequenter Impulse eine punktgenaue Stimulation und Ruptur des epidermalen und dermalen papillären Gewebes. Ein intuitives Farb-Touchscreen ermöglicht hierbei die gezielte Steuerung von Temperatur, Dauer und Tiefenwirksamkeit bei der Einzelanwendung.

 

Verbesserung der Hautqualität mittels gezielter Temperatursteuerung

 

Die medizinisch-ästhetische Geräte-Innovation ohne Einsatz von Füllstoffen und Toxinen ist durch die variabel anzupassenden Parameter für jeden Hauttyp geeignet. Dank der wegweisenden Temperatur- und Impedanzkontrolle werden hochfrequente Energien direkt in die dermalen Hautschichten gesendet – ohne unerwünschte Erwärmung der Epidermis. Das ergonomisch geformte Handstück ist mit einer austauschbaren Kartusche inklusive Elektroden und Mikronadeln bestückt, deren kontrollierte Wärmeimpulse großvolumige und mikroskopisch feine Geweberisse erzeugen. Der smarte Feedback-Mechanismus sorgt zudem für die Gewährleistung einer optimalen und konstanten Zieltemperatur. Das hochfrequente Hightech-Needling der neuen Praxis-Generation fördert insbesondere die Bildung und Regeneration von teilweise denaturiertem (strukturell verändertem und biologisch funktionsbeeinträchtigtem) Kollagen für effektivere Wundheilungsprozesse und ist als leistungsfähiges wie schonendes minimalinvasives Verfahren zur langfristigen Behandlung von Hängewangen, Marionettenfalten und zum Definieren der Kieferpartie geeignet.

 

Das Profound-System und weitere technikbasierte Ästhetik-Therapiekonzepte sind bundesweit über den Syneron Candela Deutschlandvertrieb Candela Laser Deutschland GmbH in Neu-Isenburg zu beziehen. /CR

 

Weiterführende Informationen und Pressekontakt:

 

Dr. Kaschny PR GmbH, Steffen Häupl, Kapersburgweg 5, D-61350 Bad Homburg, Tel.: +49 (0) 6172 68481 42, E-Mail: s.haeupl@kaschnypr.de, www.kaschnypr.de, www.syneron-candela.de

2 Kommentare

B.Kettner VisoVibe: Mikrovibration mit Anti-Aging-Effekt

© B.Kettner VisoVibe - hautglättendes Mikrovibrationsgerät
© B.Kettner VisoVibe - hautglättendes Mikrovibrationsgerät

APPARATIVE KOSMETIK

Die deutsche Qualitätsmarke B.Kettner aus Köln stellt mit der neuen apparativen Kosmetikanwendung VisoVibe eine preisausgezeichnete Reinigungsbürste für den ausschließlichen Hausgebrauch vor. Das kleine, superhandliche Beauty-Tool ist ein kompaktes Reinigungstalent mit zugleich hautglättender Anti-Aging-Wirkung.

VisoVibe – the swinging Face-Lift

 

Die tiefeneffiziente elektrische Gesichtsreinigung für das bequeme Home-Facial ist ohne Frage ein kosmetischer Dauerbrenner. Das Gütesiegel von Beautyexperten aus der dermatologischen Praxis entwickelt, garantiert Heimanwendern zudem größtmögliche Sicherheit und maximale Wirkweise. B.Kettner präsentiert jetzt mit VisoVibe ein ultramodernes Hightech-Gerät, das höchsten Bedienkomfort mit extra langlebiger Akkuleistung und ergonomischer Funktionalität vereint. Die kompakte, hübsch türkisfarbene Silikonbürste mit abgerundeten Massagenoppen gleitet mittels niederfrequenter Mikrovibration sanft schwingend über die Haut und entfaltet in Kombination mit dem ergänzenden Creamy Cleansing Foam eine exzellente Reinigungsleistung mit spürbar faltenglättender und durchblutungsanregender Wirkung.

 

Zwei speziell konzipierte, großflächige Bürstenseiten steuern beim Design-Leichtgewicht B.Kettner VisoVibe feinste Mikroimpulse selbst in besonders zarten und faltenanfälligen Gesichtsregionen und ermöglichen das einfache Handling sowohl bei extrem empfindlicher wie auch bei robuster, fettiger Haut. Studio-Feeling mit Spaß-Faktor unter Berücksichtigung neuester biotechnologischer Gesichtspunkte verspricht die multifunktionale Geräte-Neuheit, die bereits mit dem Plus X Produktsieger-Award 2016/ 2017 und weiteren Kategorie-Awards in High Quality, Bedienkomfort, Funktionalität und Design prämiert wurde.

 

Das studiengeprüfte B.Kettner VisoVibe Komplettpaket mit aufladbarem Handgerät, Ladekabel, Handbuch und 50 ml Cleansing Foam ist nur im autorisierten Kosmetikfachhandel verfügbar. /CR

 

Infos und Pressekontakt:

 

Weise Kommunikation, Michael Weise, Westendstr. 77, D-60325 Frankfurt am Main, Tel.: +49 (0) 69 9451 992 20, E-Mail: info@weise-kommunikation.de, www.weise-kommunikation.de, www.bkettner.com

3 Kommentare
Blogarchiv Magazin just me & beauty