ARABESQUE Sweetest Taboo SS19 – Die süßeste Farbverführung

© ARABESQUE Sweetest Taboo SS19 - Dreamteam aus glossy Red Lips und silbrigen Grau-Shades
© ARABESQUE Sweetest Taboo SS19 - Dreamteam aus glossy Red Lips und silbrigen Grau-Shades

MAKE-UP-TRENDS

Sinnlich und lasziv, tabulos Grenzen sprengend – so aufregend wandelbar zeigt sich der aktuelle ARABESQUE Look SS19 Sweetest Taboo. Softe Naturtöne in kühlen und warmen Farben wetteifern mit feurigen Lippenrot-Akzenten, rosig erblühter Wangenfrische und schmeichelnden Glow-Effekten in Roségold um das kreativste Sommer-Make-up.

 

Rote Lippen und reduzierte Nude-Tones

 

"You give me the sweetest taboo. That’s why I’m in love with you.“, hauchte Ausnahmestimme Sade 1985 ihren Welthit mit blutrot geschminktem Kussmund. Intime Lippenbekenntnisse offenbart auch der neue ARABESQUE-Saisonlook Sweetest Taboo zum sinnlich-süßen Verlieben. Das satte Karminrot auf den Lippen hat seit Sade’s Glanzzeiten nichts von seiner Aktualität eingebüßt und präsentiert sich 2019 im Lip Gloss supermoist als brillante Gloss-Variante. Der cremige Perfect Color Lippenstift kommt nach dem Rezeptur-Uplift als langhaftender und fältchenglättender Farbflash mit smart aufpolsternden Effekten dank Hyaluron und Kollagen-Boost daher. Up to date sind die gedeckten Trendfarben Hummer N°16 und Beere N°95. Der neue Glow Powder N°2410 Roségold in samtig-weicher Textur zaubert daneben eine Extraportion teintschmeichelnde Lichtreflexe auf Gesicht und Körper.

 

Die universell steckbaren Magnet-Eyeshadows wurden um vier natürliche, hochpigmentierte Basisfarben erweitert: mattes Beigebraun N°229, schimmerndes Hellbraun N°31, metallisches Silbergrau N°50 und Grau N°84. Der Eyeliner waterproof Anthrazit N°58 sorgt für Tiefe und hält zuverlässig ohne Verschmieren beim sommerlichen Badevergnügen. Neu ist der pflegende Lip Gloss supermoist in den Nuancen Mandarine N°12 und Karminrot N°90. Der rosige, seidig-matte Frische-Tupfer Blusher Rosa N°57  harmoniert insbesondere mit hellen Farbtypen und kann ebenso als monochromer Lidschatten aufgetragen werden. Die Nägel strahlen je nach Look-Style wahlweise in der fröhlichen Must-have-Farbe Nagellack Mandarine N°10 oder in dramatischem Rubinrot N°89.

 

ARABESQUE Sweetest Taboo SS19 ist jetzt deutschlandweit in autorisierten Kosmetikinstituten, bei Farb- und Stilberatern sowie online unter: www.arabesque.de erhältlich. /CR

Kommentar schreiben

Kommentare: 0