Tautropfen PRO YOUTH SOLUTIONS – Beauty-Perlen aus dem Garten der Natur

© Tautropfen PRO YOUTH SOLUTIONS - Intensiv Feuchtigkeits-Tuchmaske mit botanischem Pilz-Hyaluron
© Tautropfen PRO YOUTH SOLUTIONS - Intensiv Feuchtigkeits-Tuchmaske mit botanischem Pilz-Hyaluron

KOSMETIK

Die 1980 von Silvia und Reiner Plum gegründete Naturkosmetikmarke ist ein echter Öko-Pionier! Ob sorgsam ausgewählte, naturbelassene Bio-Rohstoffe aus weltweiten Fair Trade-Kooperativen oder Meerespflanzen aus geschützten Biosphärenreservaten – bei Tautropfen kommen nur hochreine Naturingredienzien in Flaschen und Tiegel. Mit der neuen Pflegelinie PRO YOUTH SOLUTIONS präsentiert das Frankfurter Familienunternehmen vegane Biokosmetik mit botanischen Hyaluronsäuren.

Von der hausgemachten Handabfüllung zur erfolgreichen Bio-Wellnessmarke

 

Eine strikt selektive Rohstoffauswahl aus Wildsammlungen und größtenteils kontrolliert biologischem Anbau ist bei Tautropfen seit jeher das Gütesiegel für unverfälschte und naturreine Bio-Produkte. Die in Deutschland produzierten, biotechnologisch veredelten Kosmetika erfüllen höchste Qualitätskriterien nach BDIH-Standards. Eine schonende Verarbeitung der Rohstoffe und die ausgezeichnete, klinisch bestätigte Hautverträglichkeit ebneten den Weg für eine naturkosmetische Vorreiterrolle mit ökologischem Sendungsbewusstsein. Ursprünglich nur für den familiären Eigenbedarf hergestellt, eroberten die zunächst aus toskanischen Heilpflanzen und Wildkräutern produzierten Cremes und Pflegeöle bereits in den Hippie-geprägten 1970ern eine beständig wachsende Fangemeinde. Heute ist das hessische Kosmetikunternehmen eine anerkannte Wellnessmarke für umwelt- und lifestyleorientierte Menschen, die einen vitalen Lebensstil schätzen ohne Verzicht auf qualitativen Anspruch.

 

Die handverlesenen wildwachsenden Rohstoffe stammen aus weltweitem Fair Trade-Handel und sozial engagierten Projekten, beispielsweise mit Kooperativen im Irak, in Italien, Mexiko, Brasilien, Kenia und Mali. Zu den frisch verarbeiteten Ernteschätzen in den gehaltvollen Gesichts- und Körperlinien zählen vitaminreiche exotische Powerpflanzen wie Lilienblütennektar, Sanddorn, Avocadoöl, Damaszener Rose, australische Kakadupflaume, Kariténuss und antibakteriell wirksame Cupuaçu-Butter (Großblütiger Kakao) aus Brasilien. Aus einem UNESCO-geschütztem Biosphärenreservat am Atlantik in der Bretagne kommt darüber hinaus eine wertvolle marine Naturressource: die Braunalge. Alle Kosmetikprodukte sind frei von Petrochemikalien, allergenen Auslösern und irritierenden synthetischen Zusätzen. Die schonende naturbelassene Verarbeitung ermöglicht ein Höchstmaß an nährstoffreicher Wirkstoffdichte für streichelzarten Hautgenuss.

 

A Drop of Moisture für gesunde Frische und rosige Ausstrahlung

 

Gegen die ersten Anzeichen der Hautalterung wurde die clean weiß und türkisfarben designte Hydro-Linie PRO YOUTH SOLUTIONS entwickelt. In der siebenteiligen veganen Komplettserie von Reinigungsgel bis Bodylotion ist gleich zweifach wirksames, rein pflanzliches Hyaluron aus dem chinesischen Zitterpilz mit mittel- und hochmolekularem Gewicht enthalten. Daneben sorgen Bio-Aloe Vera, Bio-Sheabutter, das unmittelbar schutzfilmbildende Disaccharid Trehalose (Pilzzucker) und tropischer Konjakwurzelextrakt aus der Teufelszunge für einen sofortigen und langanhaltenden Feuchtigkeits-Boost. Jüngster Neuzugang ist seit Oktober die Intensiv Feuchtigkeits-Tuchmaske mit Duo-Effekt. Die praktische Quickmaske für anspruchsvolle Hauttypen spendet einen wohltuenden Frischekick und erhöht das zelluläre Feuchtigkeitsbindevermögen. Wahlweise kann die Sheet Mask in kalten Wintermonaten auch angewärmt als entspannende Thermomaske angewendet werden.

 

Die preisattraktive Tautropfen-Kollektion ist bundesweit im gut sortierten Bio-Fachhandel, in ausgewählten Drogerien, Naturkosmetikshops, bei Müller und online unter: www.tautropfen.com zu beziehen. /CR

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Micha (Sonntag, 03 Februar 2019 10:26)

    wie immer sehr inspirierend

  • #2

    Die Redaktion (Sonntag, 03 Februar 2019 11:34)

    Vielen Dank, das freut uns sehr! LG aus Hamburg