NOVAFON SKINOLOGY – Zelluläre Tiefenstimulation mit Schallwellentherapie

© NOVAFON pro SKINOLOGY - vertikale Vibrationstherapie mit Schallwellen für Studio und Spa
© NOVAFON pro SKINOLOGY - vertikale Vibrationstherapie mit Schallwellen für Studio und Spa

APPARATIVE KOSMETIK

NOVAFON, der Weinstädter Gerätespezialist für neurologische und orthopädische Erkrankungen, produziert bereits seit mehr als 40 Jahren ISO-zertifizierte Medizinprodukte und geprüfte Therapiegeräte zur Gesunderhaltung und lokalen Schmerzreduktion. Mit der Entwicklung der SKINOLOGY-Vibrationsbehandlung präsentiert das deutsche Unternehmen jetzt erstmals eine effektive Med-Neuheit für den Praxisalltag von Kosmetik- und Spa-Fachprofis.

SKINOLOGY für Faltenbehandlung und Muskelentspannung

 

Sanft, effizient und erstaunlich leise – das handliche NOVAFON pro ist ein modernes mechanisches Multizonengerät mit vielseitigen Anwendungsbereichen, das speziell für die Kosmetikkabine funktional aufgerüstet wurde. Anders als bei Ultraschallwellen sind hierbei die Vibrationen wohltuend spürbar. In zwei variablen Frequenzen von 50 und 100 Hz im Hörschallbereich ermöglichen diese eine angenehm anregende Vibrationsmassage vom leichten pulsierenden Klopfen bis zur rhythmischen Intensivmassage. Das innovative Extra: Die SKINOLOGY-Schallwellentherapie erzeugt vertikale Vibrationen auf Nerven, Muskeln und Lymphe bis auf tiefe Zellebenen, die eine manuell ausgeführte Massage nicht erreichen kann.

 

Durch die kontinuierliche gleichmäßige Wellenbewegung erfolgt eine abwechselnde Kompression und Relaxation der Zellen für den Abtransport von Schlackenstoffen, eine erhöhte Mikrozirkulation und Sauerstoffaufnahme. Ausgeprägte, tiefe Falten sind dank der senkrechten Vibrationsschwingungen bis an den Ursprung erreichbar und selbst Verzuckerungen werden gelöst. Die Tiefenstimulation von Haut und Gesichtsmuskulatur sorgt schon nach der ersten Behandlung für ein frisches und straffes Hautaussehen und intensive Repair-Effekte durch die optimale Penetration von Seren, Konzentraten und Cremes. Bei regelmäßiger Anwendung im empfohlenen Intervallzyklus erscheinen Falten und Linien deutlich geglättet, Schwellungen minimiert, der Hautton revitalisiert und die Gewebestruktur verbessert.

 

Wissenschaftlich erprobte Hightech im Kosmetikinstitut

 

Die NASA setzt seit Jahren Vibrationstechnik mittels Schallwellen ein, um Knochenschwund bei aktiven Astronauten vorzubeugen und deren Muskelkraft zu erhöhen. Darüber hinaus wird dieses Verfahren zudem erfolgreich von Logopäden, Ergotherapeuten und Heilpraktikern nach operativen Eingriffen zur lokalen Schmerztherapie angewandt. Dank der sicheren und zertifizierten Anwendung made in Germany sind die positiven Wirkweisen für die Gesunderhaltung von Haut und Muskeln ein Zugewinn für Kosmetikinstitute und Medical Spas. Auch für Selbstanwender ist die Vibrationstherapie zuhause praktizierbar. Der Behandlungsplan umfasst in Phase 1 die Vorbereitung mit der Muskellockerung und Durchblutungsanregung. In Phase 2 erfolgt die partielle Falten- und Konturbehandlung mit der Einschleusung von Seren und Ampullen. Phase 3 bildet den Abschluss mit einer tiefenstimulierenden Entspannungsmassage.

 

Das ergonomische Leichtgewicht wiegt nur 250 Gramm und ist sofort rentabel und platzsparend einsetzbar – ganz ohne Schulung und Zertifikat. Ein zugehöriger Teller- und Kugelaufsatz sorgt für sanfte mechanische Schwingungen und erlaubt klein- und großflächiges Arbeiten im Gesicht, am Hals und Dekolleté zur gezielten Muskelstraffung, Faltenbehandlung oder Entspannung der Mimik-Muskulatur.

 

Weiterführende Informationen und Kontakt:

 

NOVAFON GmbH, Daimlerstr. 13, D-71384 Weinstadt, Tel.:+49 (0) 7151-133970, E-Mail: info@novafon.de, www.skinology.novafon.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0