MUSK Collection – Duftende Verlockungen unter Schweizer Flagge

© MUSK Collection Oriental Night - verführerische Duftfantasie aus 1001er Nacht
© MUSK Collection Oriental Night - verführerische Duftfantasie aus 1001er Nacht

PARFÜM-TRENDS

Das 1993 gegründete Duftlabel MUSK Collection hat seinen Sitz in der kleinen Gemeinde Wollerau am Ufer des Zürichsees und an den Ausläufern des Zimmerbergs. In bewährter Schweizer Qualität und in bewusst puristischer Präsentation werden hier kleidsame Parfüms und ergänzende Körperpflegeprodukte für den Alltag produziert, deren moderne Moschusinterpretation Grundidee und Herzstück der Kollektion für Damen und Herren ist.

Sportives Flakondesign und gehaltvoller Inhalt

 

CEO Fredy Götti leitet seit 2001 die Geschicke des Unternehmens im Zeichen des Schweizer Kreuzes, das bei Liebhabern konzentrierter Moschusdüfte nicht nur im deutschsprachigen Raum ein Synonym für hervorragende Duftverarbeitung und überdurchschnittliche Haftung ist. Mittlerweile werden 20 Prozent des Umsatzes über ausländische Distributionen erzielt – insbesondere in Fernost erfreuen sich die fünf preisattraktiven Eigenkreationen großer Beliebtheit. Unter dem Markencredo „The Art of Perfume“ zeichnen sich alle Eau de Parfüm-Kreationen durch die hochwertige Aromenveredlung, einen zeitgemäßen Anspruch und ein unkompliziertes Handling aus. Die schlichten und pur designten, eckigen Glasflakons kommen in ihrem feinen Sprühnebel-Pumpsystem ohne Metallbestandteile aus – für ein langhaftend unverfälschtes Dufterlebnis.

 

Exotisches Duftgeflüster mit animalischem Moschus und süßer Vanille

 

BLACK MUSK ist ein blumig-holziger, sehr mystischer Moschusduft mit zugleich frischen Komponenten. Der cremige, intensiv warme Damenduft verführt mit synthetisiertem Moschusodeur, Ylang-Ylang, Jasmin und Schwertlilie. WHITE MUSK ist das pudrig-weiche Pendant für sie mit sinnlichen Aromen von Rose, Ylang-Ylang, Jasmin, weißer Lilie, süßer Vanille sowie Anklängen von Sandel- und Zedernholz. BLACK VANILLA (2011) fängt den Zauber der schwarzen Vanilleorchidee aus den Schweizer Hochalpen ein. Der dezent würzige und rauchig schattierte Vanilleduft ist auch für Herren geeignet.

 

GLAMOUR (2015) zeigt sich als elegante und zauberhaft feminine Gourmand-Variation mit fruchtigen Cassis-Noten, warmen Chypré-Akkorden und sanften Moschus- und Holzaromen in der Basisnote. Die dreiteilige Eau de Parfüm-Linie wird durch eine duftharmonische Körperserie ergänzt. Das Herrenparfüm SLEDGE HAMMER (2015) präsentiert sich in durch und durch hemdsärmeliger Gelassenheit und kraftvoller Maskulinität für kernige Männer. Pfefferminze, Lavendel und Jasmin sorgen bei der aquablauen Kreation für einen aromatisch-frischen Auftakt, sanft gerundet von Eichenmoos, Pelargonie und Moschusakzenten.

 

Ab September 2018 stellt sich der vibrierende Neuzugang ORIENTAL NIGHT vor. Die opulente orientalische Damenvariation verführt mit süßer Vanille, Jasmin, Orangenblüte, rosa Pfeffer, Kaffee-Noten, Patschuli und Zedernholz.

 

MUSK Collection in jeweils drei Referenzen 15 ml, 50 ml und 100 ml Eau de Parfüm ist im deutschsprachigen Raum bei Müller, über die Import Parfumerie, in Sun Store Apotheken und online unter: www.musk.ch zu beziehen. /CR

Kommentar schreiben

Kommentare: 0