Atemfrisch unterwegs mit dem aspiraclip Naseninhalator

© aspiraclip Mini-Inhalator - Technik-Innovation mit Fresh Air-Effekt bei verstopfter Nase
© aspiraclip Mini-Inhalator - Technik-Innovation mit Fresh Air-Effekt bei verstopfter Nase

GESUNDHEIT

Das 2015 gegründete Berliner Startup-Unternehmen Aspiraclip GmbH hat sich auf die Herstellung zukunftsweisender Medizintechnikprodukte spezialisiert. In Kooperation mit Industriepartnern entwickelte das internationale Firmenteam jetzt eine Weltneuheit mit Gesundheitsplus bei Atemwegsinfektionen und Erkältungssymptomen – einen ergonomischen und superhandlichen Mini-Inhalator to go.

Bei jedem Atemzug befreit durchatmen

 

Das klinisch bewertete und patentierte Gesundheitsprodukt befeuchtet direkt die Nasenschleimhäute und lindert akute Erkältungssymptome bei Infektionen der Atemwege und bei Katarrhen. Die bereits integrierten natürlichen Wirkstoffe und wohldosierten ätherischen Öle aus Eukalyptus, Thymian und Ravensara erleichtern das Durchatmen, eliminieren zudem unangenehme Umgebungsgerüche und vermitteln ein sofortiges Frischegefühl bei längerem Aufenthalt in klimatisierten oder stark beheizten Räumen.

 

Der Mini-Inhalator besteht aus einem hochelastischen medizinischen Silikon-Bügelclip, der direkt in die Nase eingeführt wird und sich jeder Nasenform individuell anpasst. Seine zwei kleinen Speicherkammern sind mit einem genau abgestimmten Mischverhältnis aus hochwertigen Naturölen befüllt, die unmittelbar bei Einführen ihre beruhigende und nasenbefreiende Wirkung entfalten. Der aspiraclip Inhalator kann mehrere Stunden getragen werden und ist mitsamt Aufbewahrungsbox so kompatibel, dass er in jede Hand- und Hosentasche passt. Kaum spürbar und fast unsichtbar, kann die smarte Produktneuheit für Frauen und Männer nach Anbruch bis zu 21 Tage verwendet werden.

 

Das preisattraktive medizintechnische Gesundheitsprodukt aspiraclip Mini-Inhalator ist bundesweit in gut sortierten dm-Filialen erhältlich. /CR

Kommentar schreiben

Kommentare: 0