REVIDERMs Neuheiten SkinNeedler und cellJET

© REVIDERM Profi-Needling mit dem cellJET - Markenbotschafterin Prinzessin Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg
© REVIDERM Profi-Needling mit dem cellJET - Markenbotschafterin Prinzessin Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg

APPARATIVE KOSMETIK

Der in Oberhaching bei München ansässige Apparativ-Spezialist REVIDERM ist die unangefochtene N°1 im Bereich der gerätebasierten Dermo- und Medizinkosmetik. Mit seinen wegweisenden medizinkosmetischen Verfahren und effektiven Kombinationstherapien ist das weltweit agierende Unternehmen bereits seit 1986 eine feste Größe im Institutsalltag der Kosmetikerin.

Kernkompetenz in der Gerätetechnik

 

Mitte der Neunziger Jahre entwickelte Gerätepionier REVIDERM das SkinPeel-System – eine mechanische Abrasionsanwendung unter Einsatz von Ultraschall. Der Nachfolger des weltweit in mehr als 50 Ländern etablierten, minimalinvasiven Verfahrens ist der wiederum aus der kosmetischen Praxis entwickelte SkinNeedler. Das neue Premiumgerät für die gehobene Institutsanwendung bündelt langjährig gereifte Lösungsansätze aus Wissenschaft, Technologie und Pflege.

 

Der SkinNeedler garantiert eine nahezu schmerzfreie, zudem sichere und schonende Methode zur Bekämpfung von Falten, zur Strukturverbesserung sowie zur Poren- und Narbenreduktion. Mit seiner neuartigen, konsequent reihenförmigen Nadelanordnung schützt der handliche Präzisions-Liner vor unerwünschten Epidermalverletzungen, die vielfach bei der unprofessionell ausgeführten Anwendung mit dem DermaPen oder Needling-Roller beobachtet worden sind. Das schlanke und leistungsstarke Hightech-Gerät mit individuell steuerbaren Geschwindigkeiten zwischen 50 und 150 Hertz verfügt über eine maximale Tiefenfrequenz von 1,5 mm. Bis zu 1500 Mal pro Sekunde führen die 10 Mikronadeln ultraschnelle Impulsbewegungen aus. Durch die Öffnung der Mikrokanäle mit epidermalen Punktverletzungen werden nachfolgend die Selbstheilungskräfte stimuliert und die Wirkstoffaufnahme verbessert.

 

Visionäre Kombi-Treatments für Home & Studio

 

Erst das Zusammenspiel von Methode und konzentrierten Wirkstoffpräparaten macht effiziente Hautbehandlungen mit sichtbaren Resultaten möglich. REVIDERM bietet den Fachprofis hierzu smarte Kombinationstherapien zur gezielten Wirkstoffeinschleusung an. Das Contour-Lift Set mit einem hautaffinen biomimetischen Tripeptid und konzentrierter Hyaluronsäure beinhaltet eine dreimonatige Zyklus-Variante bei voranschreitendem Kontur- und Straffungsverlust reiferer Haut. Am Handgerät mit großem multivisuellem Display können den Kunden Videos und Vorher-Nachher-Bilder zur erfolgreichen Behandlungsdokumentation gezeigt werden. Das optimierende Pflege-Extra: Ein spezielles Post-Needling Kit bietet dem Kunden im Anschluss eine Soforthilfe bei gereizter Haut, eine kühlende Repair-Creme und eine Sonnenpflege mit LSF 30.

 

Eine kombinierte Instituts- und Heimanwendung mit besonderem Kunden-Feeling eröffnet der REVIDERM cellJET. Auch prominente Beauty-Fans, wie die in Mailand lebende Prinzessin Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg, die als neue REVIDERM-Markenbotschafterin fungiert, konnten sich bereits von der Wirksamkeit des handlichen Anti-Aging-Tools überzeugen. Die moderne 10 MHz-Ultraschalltechnologie in bis zu 3 mm Tiefensteuerung wartet bei sorgsamem 14-tägigem Heimgebrauch mit spektakulären Ergebnissen auf. Vier Profi-Treatments für verschiedene Hautbedürfnisse stehen hierbei auf dem Abonnement-Behandlungsprogramm. Im Vorteils-Preispaket für die Smart-Aging Cure, die Contour-Lift Cure, die Purifying Cure oder die Neuro-Sensitive Cure sind die Studio-Treatments, die Gerät-Leasinggebühr und fein abgestimmte Wirkstoff-Produkte für die abschließende Heimpflege schon inkludiert. /CR

 

Ausführliche Informationen, Pressekontakt und Schulungstermine:

 

Rouge Public Relations, Carolin John, Bleibtreustraße 14, D-81479 München, Tel.: +49 (0) 89 741 183 00, E-Mail: carolin.john@rouge-pr.de, www.reviderm.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0