MANCERA Fragrances – Moschusbekrönte Duft-Opulenz

© MANCERA PINK ROSES - zart feminines und grün-blumiges Rosenbukett
© MANCERA PINK ROSES - zart feminines und grün-blumiges Rosenbukett

PARFÜM-TRENDS

Der Vater der modernen westlichen Oud-Kompositionen, Nase Pierre Montale, gründete 2009 das Dufthaus MANCERA als Synonym für französische Eleganz und gehobene Prestige-Parfümerie. Seine neu gelaunchte Confidential Collection für Damen und Herren schafft wiederum den Spagat aus Tradition und Moderne – eine faszinierende Aromenvielfalt mit starker Symbolkraft.

Königlich veredelte Nischenduftvariationen

 

Exquisit designveredelt und mit einem komplett überarbeiteten Duftkonzept präsentiert sich die sechsteilige Confidential Collection in zwei Eau de Parfüm-Größen jetzt jünger und dynamischer im Auftritt. Inspiriert von Reisen rund um den Globus, stellen die üppig strukturierten Kompositionen berauschende Zwischenstopps und kleine olfaktorische Zufluchten dar. Die runden, goldgravierten Flakons zeigen sich farbharmonisch zu den jeweiligen Duftvariationen und logoverziert mit einer königlichen Signatur: Die goldene Irisblüte ist das einprägsame Markenzeichen des französischen Dufthauses.

 

Mal in der Kopfnote, mal in der Herznote virtuos verankert, zumeist gekrönt von Vanille aus Madagaskar und weißem kristallinem Moschus, entführen die reichen Gewürzessenzen, Fruchtaromen und reinen Blütenabsolues in eine mystische Duftlandschaft. Die hervorragend ausbalancierten und intensiv haftenden Eaux de Parfum laden nicht nur Parfümenthusiasten zum Träumen ein.

 

Üppige Blüten- und Gewürzvielfalt aus aller Welt

 

MUSKY GARDEN ist ein floral-fruchtiger Moschusduft mit grünen Anklängen. In der Kopfnote verbergen sich Zitrusfrüchte, Cranberries und weißer Pfirsich, die in der Herznote auf ein Blütenbukett aus Iris Absolue, Rose, Jasmin und Patschuliblätter treffen. Den sinnlich-fruchtigen Abgang färben Aromen von Brombeeren, Himbeeren, Amber und weißen Moschus. BLACK VANILLA zeigt sich als floraler, süchtig machender Gourmand-Duft. Die sonnige Interpretation vereint zum Auftakt Noten von Bergamotte, schwarzen Johannisbeeren, Kokosnuss und weißem Pfirsich. Dazu gesellt sich ein kostbares Blumen-Trio aus Rose, Veilchen und Jasmin, sanft gerundet von Vanille und flüchtigen Moschus-Akkorden.

 

Das floral-holzige und hypnotisch fesselnde GOLD AOUD verführt mit opulenten mediterranen Noten von Bergamotte, Zitrone, Mandarine und einer würzigen Brise aus Safran, schwarzem Pfeffer und Oud aus Nepal. Rose, Jasmin und Patschuliblätter werden umschmeichelt von Gaiac-Holz, Zedernholz, Sandelholz, Leder, Amber, einem Hauch Vanille und Moschus. Vibrierend neo-orientalisch kommt PURPLE FLOWERS daher. Die geheimnisvolle herbwürzig-blumige Lederkomposition entfacht mit Bergamotte, Limone, Kardamom, Lavendel, schwarzem Pfeffer, Safran und Muskatnuss einen exotischen Trommelwirbel. Das betörende Blütenherz aus Veilchen, Rose und Patschuli wird von Sandel- und Zedernholz, Vetiver, Amber, Leder, Vanille und Moschus warm umschmeichelt.

 

RED TOBACCO trägt eine temperamentvolle, würzig-holzige und sehr maskuline Duftsignatur. Der feurige rote Tabakduft enthält Aromen von Safran, Zimt, Weihrauch, Muskatnuss, grünem Apfel, weißem Pfirsich und Oud. In der Herznote verbirgt sich ein rauchiger Aromenmix aus Tabakblättern, Patschuli, Jasmin, Amber, Gaiac-Holz, Sandelholz und Vetiver. Dem Fond entströmen köstliche Nuancen von Vanille und Kristallmoschus. Die jüngste Kreation PINK ROSES ist eine zart-weibliche Verführung mit grün-floraler Moschusnote. Der leuchtend pinkfarbene Eyecatcher offenbart sich mit leichten grünen Akkorden, Bergamotte, Mandarine und Rosenöl, intensiviert durch bulgarisches Rosen Absolue, Veilchen und Patschuli. Den sinnlichen Abgang bilden grauer Amber und weißer Moschus.

 

Die hochpreisige MANCERA Confidential Collection ist im Exklusiv-Vertrieb von AromaCompany bundesweit in ausgewählten Parfümerien, Premium-Warenhäusern und Concept Stores zu beziehen. /CR

Kommentar schreiben

Kommentare: 0