Sóley Organics – Naturreine Wildkräuterkosmetik aus Islands Hochland

© Sóley Organics GRÆDIR Spezial-Heilcreme mit isländischen Wildkräutern
© Sóley Organics GRÆDIR Spezial-Heilcreme mit isländischen Wildkräutern

KOSMETIK

Die populäre isländische Film- und Theaterschauspielerin Sóley Eliasdóttir ist die Frontfrau hinter der 2007 gegründeten Kosmetikmarke Sóley Organics. In den inzwischen 26 gehaltvollen Gesichts- und Körperprodukten stecken überlieferte Rezepturen aus dem reichen Familienerbe. Isländische Wildkräuter, sauberes Bergquellwasser und heilsame Gebirgsluft sind die hierbei die Zutaten für biozertifizierten Bio-Luxus mit Eco-Prüfsiegel.

Der Kräutergeist von Grenivik

 

Schon Grasa-Thorunn, die geschichtenumrankte Großmutter von Sóley, war eine bekannte Kräuterkundige und Hebamme, die ihr großes Pflanzenwissen an die Familie weitergab. Der heilkundige Einsatz von reinsten Wildkräutern aus der Region bildet denn auch die Grundlage für die Entwicklung der ersten selbstproduzierten Allzweck-Heilsalbe GRÆDIR. Neben den Hauptingredienzien wilde Schafgarbe, Birke, Linde und Bärentraube aus Südislands unberührtem Hochland kommt insbesondere natürliches Bergquellwasser zur Anwendung. Das kleine nordisländische Dorf Grenivik am Fuße des Berges Kaldbakur ist der Produktionsstandort für die handverlesene Biokosmetik, die zugleich effektiv und kraftvoll sowie mild und hautverträglich ist. Alle seit 2010 Ecocert- und COSMOS-zertifizierten Produkte sind frei von Petrochemikalien, Mineralölen, Konservierungsstoffen und künstlichen Farb- und Duftstoffen und so sanft, dass sie auch Kinder, Allergiker und Neurodermitiker benutzen können.

 

Das schlicht minimalistische Design, entwickelt für eine trendbewusste internationale Öko-Zielgruppe, und die angenehmen Duftformeln stehen für eine neue Generation von skandinavischer Lifestyle-Kosmetik mit Bio-Gütezeichen. Extrem energiereich und gesättigt von Nährstoffen, kommen die potenten Heilkräuter aus organischem Qualitätsanbau im Sommer erntefrisch in die Verarbeitung und werden in umweltschonender Produktion mit erneuerbaren Energien zu multifunktionalen Kosmetikschätzen verarbeitet.

 

Gesunde Kosmetik, die man essen könnte

 

Neben der dreiteiligen biozertifizierten GRÆDIR-Serie, bestehend aus der Spezial-Heilcreme, dem Pflegebalsam KISStu mig und der schützenden Handcreme GRÆDIR hendur, kreierte Sóley Organics eine sechsteilige Basislinie für jedes Hautbedürfnis. Eine sanfte Bio-Reinigungslotion mit Nachtkerze, ein frischer Reinigungsschaum mit Schafgarbe, ein beruhigendes Gesichtstonic mit Orangenblüte, ein intensiv reinigendes Peeling mit Pfefferminze, eine Mineralmaske mit Birke und Vulkanasche und eine biologische Feuchtigkeitscreme mit Nachtkerze, ätherischen Ölen und ausgewählten Wildkräutern komplettieren die unkomplizierte Allround-Linie.

 

Birta lift and glow ist hochwertige hautglättende Anti-Aging-Kosmetik mit ausgesuchten Meerespflanzen und nährendem Sanddornöl. Die dreiteilige Mini-Range aus Creme, Augencreme und Ölserum-Konzentrat pflegt anspruchsvollste Haut mit Hyaluronsäure-identischen Wirkformeln. Daneben umfasst das komplexe Haut- und Haarpflegeprogramm eine reichhaltige, ultrasanfte Körperlinie und zwei milde Haarshampoos für die ganze Familie.

 

Das Produktsortiment von Sóley Organics ist im deutschsprachigen Raum nur über ausgewählte Kosmetik-Vertriebspartner, Naturkosmetikshops und online unter: www.soleyshop.de zu beziehen. /CR

Kommentar schreiben

Kommentare: 0