CINQ MŌNDES SPA Paris – Haut-Diätetik im Wellbeing-Ambiente

© CINQ MONDES Élixir Précieux Ritual BALI
© CINQ MONDES Élixir Précieux Ritual BALI

WELLNESS

Weltenbummler und Orientliebhaber Jean-Louis Poiroux eröffnete 2001 den ersten CINQ MONDES Spa im Herzen von Paris. Sein Erfolgsgeheimnis sind erlesene Spa-Menüs und natürliche Kosmetikprodukte, die auf den meist praktizierten traditionellen Schönheitsritualen beruhen. Auf dieser Grundlage und der eigens entwickelten Diätetik-Methode La Diététique de la Peau entstanden einzigartig personalisierte Behandlungsprogramme. MONDES‘ außergewöhnliches 5-Welten-Konzept ist international in den exklusivsten Spa Resorts und Partnerinstituten vertreten.

Haut-Diätetik = traditionelle Ethnobotanik + Biotech-Wissenschaft

 

Jean-Louis Poiroux gilt als Trendsetter der europäischen Spa-Bewegung. Seit Eröffnung seiner ersten Top-Adresse in Paris folgten bis heute weltweit mehr als 1.000 CINQ MONDES Spa-Destinationen an Traumreisezielen – vom Fürstentum Monaco bis Mauritius im Indischen Ozean. Das Herzstück der maßgeschneiderten Gesichtsbehandlungen und Body Treatments ist das wissenschaftlich fundierte Funktionsprinzip der interdisziplinären Haut-Diätetik unter Berücksichtigung physiologisch optimierter Stoffwechselprozesse. In Kooperation mit Ärzten und Ernährungswissenschaftlern und aus der intensiven Erforschung und Weiterentwicklung traditioneller Spa-Rituale sowie dem überlieferten Wissen der Ethnomedizin kreierte Poiroux seine patentierte Fachmethode La Diététique de la Peau. Der dem Prinzip zugrunde liegende Wirkmechanismus der Homöostase setzt das durch vielfältige endogene und exogene Faktoren erschütterte Hautgleichgewicht durch eine optimierte Nährstoffzellversorgung wieder in Balance.

 

Bunte Nährstoffcocktails für die Hautgesundheit

 

Élixirs Précieux sind Spa-Expertise par excellence und das potenzierte Ergebnis langjähriger Studien auf dem Gebiet der Wellness-Landschaft. Die fünf delikaten Öl-Konzentrate vereinen dabei wertvolle Hautpflegeeigenschaften mit neuesten biotechnologischen Standards für einen gesunden Hautmetabolismus. 100 Prozent pflanzlich und reich an lebensnotwendigen ungesättigten Fettsäuren der Gruppen Omega-3 und Omega-6 entfalten die flüssigen Kraftpakete eine Breitbandwirkung auf allen Zellebenen bis hin zu den Endothelzellen der Gefäßwände und Fibroblasten im Bindegewebe. Die kostbaren Massageöle für Gesicht und Körper werden mithilfe der Dermapunktur in die Haut eingearbeitet, einer klassischen TCM-Technik zur gezielten Stimulation der Energiepunkte.

 

Élixir Précieux Ritual BALI ist ein indonesisch inspiriertes Pflegeritual mit konzentriertem Kemiri- und Papayaöl. Angereichert mit wertvollen antioxidativ wirksamen Hautvitaminen A, E und C sowie essentiellen Fettsäuren bringt es müde, fahle Haut wieder auf Trab. Élixir Précieux Ritual ATLAS ist ein nährendes Schönheitsprogramm für extrem trockene und reife Haut. Die marokkanische Öl-Zeremonie enthält Färberdistelöl und Arganöl – wirksame Antioxidantien gegen Alterungsprozesse. Das japanische Massageerlebnis Élixir Précieux Ritual KYOTO verwöhnt die sensible und zu Rötungen und Spannungsgefühl neigende Haut. Leinsamenöl und Kamelienextrakt entfalten beruhigende, ausgleichende und nachhaltig reparierende Eigenschaften mit Fettsäuren und Vitamin F.

 

Ob als sinnliches Relax-Treatment im CINQ MONDES SPA oder als Beauty-Kur im privaten Spa at Home – die kleinen Wunderöle sind bei korrekter Anwendung ein Garant für gesundes Hautaussehen mit jugendlicher Strahlkraft und Vitalität. Für die richtige Auswahl der hautdiätischen Beauty-Booster stellt der Spa-Experte eine professionelle Web-Hautanalyse für die Individualpflege zur Verfügung.

 

Die CINQ MONDES Élixirs Précieux Linie und das komplette Pflegesortiment erhalten Sie weltweit nur in autorisierten Partnerinstituten und Luxus-Spas sowie im Onlineshop. /CR

 

Infos und Pressekontakt:

 

Question de Style, Laurence Balshüsemann-Beilin (Inh.), Peter-Roos-Str. 6, D-40547 Düsseldorf, Tel.: +49 (0) 211 9468 829 0, E-Mail: laurence@qds-pr.com, www.cinqmondes.com

Kommentar schreiben

Kommentare: 0