OLIVER & CO. Perfumes Madrid - Im Labyrinth rebellischer Parfüm-Avantgarde

© OLIVER & CO. Perfumes M.O.U.S.S.E II - in Duftbalance mit minziger Würze
© OLIVER & CO. Perfumes M.O.U.S.S.E II - in Duftbalance mit minziger Würze

PARFÜM-TRENDS

Das 2009 von Troubleshooter und Duftdesigner Oliver Valverde in Madrid gegründete Parfüm-Label OLIVER & CO. Perfumes ist junge experimentelle und molekulare Niche Parfümerie mit höchst künstlerischem Anspruch. Die in der Manier expressionistischer Schwarzweiß-Lithografien und farbgewaltiger Modern Art-Malerei aufwendig illustrierten Packages und Parfümflakons orientieren sich an botanischen Feldskizzen und galaktischen Utopia-Impressionen, die die zwei Duft-Themenwelten inspirierend visualisieren.

Im Auge des Betrachters: vom Abstrakten zum Konkreten

 

Keine Frage, Oliver Valverde ist ein leidenschaftlicher Kunst-Performer, der liebt, was er tut. Aus seiner schon früh familiär geprägten Faszination für Wissenschaft, Labortechnik und Natur erwuchs in den späten 1990ern eine kreative Passion für die Welt der duftenden Transformation. Nach seinem tieferen Einstieg in die Geheimnisse der professionellen Duftherstellung kreierte er zunächst pure Duftkerzen, um sich kurz darauf der elementaren Parfümsprache zu widmen. Die Quintessenz der Signatur von OLIVER & CO. Perfumes sind stets beeindruckend erarbeitete olfaktorische Kompositionen aus reinen botanischen Essenzen, erlesenen natürlichen Rohstoffen und qualitativ hochwertigen synthetischen Duftmolekül-Strukturen. Aus dem flüchtigen, impulsiven und abstrakten Schöpfungsprozess entstehen schlussendlich fassbare, vielschichtig-wandelbare Parfümkreationen in der Anmutung eines meistbeachteten Kunstobjekts.

 

Der Outsider der modernen Avantgarde-Parfümerie ist ein akribischer Konzeptkünstler und handwerklicher Duft-Designer, dessen energiegeladener Duftkosmos im Zeichen des alchimistischen Essenz-Symbols steht. Hinter der fragil konstruierten Duftsignatur der achtteiligen Illustrated Series verstecken sich olfaktorische Unisex-Fantasien, die aus der Verbindung kostbar verwobener Ingredienzien entstehen. Die langhaftenden, ätherischen und zugleich komplexen Parfüm-Partituren erschließen sich innerhalb einer magisch-mystischen Duftreise zu den Ursprüngen der molekularen Duftchemie. Ob das grün-spritzige La Colonia, das cremig-verführerische M.O.U.S.S.E mit dem energetischen Hauptakkord Mousse de Chéne (Eichenmoos) oder das balsamisch-würzige Ambroxan-Parfüm Vaninger – sie alle sind herausragende Beispiele kreativer Avantgarde-Parfümerie.

 

Nebulae Series: Space-Trip in die dritte Dimension

 

Die bislang zweiteilige Nebulae Series assoziiert prächtige intergalaktische Sternenwelten in eine formidable Duftsprache. Mit ihren farbigen, fotografisch gestalteten Linsen-Motiven auf schlicht weiß lackiertem Flakon-Untergrund fängt die Art Linie atmosphärische Formen und Strukturen in spacige Visionen ein und übersetzt kosmischen Nebel und die Mysterien des Weltalls in duftende Design-Kunststücke. Das farbexplosive Destillationsprodukt enthält seltene Rohstoffe wie roten Safran, das exotische Magnoliengewächs rote Champaka, kühle blaumetallische Noten und sphärische Aldehydverbindungen.

 

NEBULA 1 ist eine verblüffend feurige und exzentrische Komposition, ein magnetischer Lichtstreif im wolkenverhangenen Orionnebel. Extrakte aus Blutorange, Petitgrain, Lavendel Absolue, rote Früchte, Siam Benzoe, Anis, Veilchen, Styrax Absolue, Tolubalsam oder weißer Moschus sprengen bisher bekannte Duftstrukturen.

 

NEBULA 2 ist dem unbekannten und unerforschten Planeten Carina im Orbit der Sonne gewidmet. Die elektrisierend grüne Kreation entführt in ein luftiges Universum aus smaragdgrünen Wäldern, blauen Mineralien und gigantischen Riesenpflanzen. Ekstatische Akkorde von Kardamom, Holunderblüte, Muskatnuss, Pappelknospen Absolue, Anis, Galbanum, Gardenie, Jasmin, Muskatellersalbei und Yuzu vereinen sich zu einer raffiniert zitrischen, herbwürzigen Nuance mit dem überraschenden Touch großer Erlebnisparfümerie.

 

OLIVER & CO. Parfüms und Duftkerzen entdecken Sie ab Mitte März 2017 weltweit in gut sortierten Concept Stores und Top-Parfümerien. Im deutschsprachigen Raum ist die hochpreisige spanische Avantgarde-Marke exklusiv über den selektiven Prestige-Vertrieb AromaCompany zu beziehen. /CR

 

Infos und Pressekontakt:

 

AromaCompany GmbH, Press & Public Relation, August-Bebel-Straße 22, D-63225 Langen, Tel.: +49 (0) 6103 310 4670 +49 (0) 6103 310 4679, E-Mail: news@aromacompany.de, www.aromacompany.de, www.oliverandcoperfumes.com

Gewinner Duftstars 2017 Artistic Independent Perfume AMBERGREEN by OLIVER & CO. Perfumes

Kommentar schreiben

Kommentare: 0