Gianfranco FERRÉ Parfums - L'UOMO for Men

© Gianfranco FERRÉ: distinguierte Eleganz
© Gianfranco FERRÉ: distinguierte Eleganz

PARFÜM-TRENDS

Das Mailänder Dufthaus präsentiert mit FERRÉ L’UOMO sein neues Herrenparfüm. Der frisch-orientalische Newcomer verbindet Tradition und

Moderne und erinnert in seiner zeitlos maskulinen Interpretation an die großen FERRÉ-Klassiker für ihn.

Architektonisch stilprägend

 

Gianfranco Ferrés Designentwürfe für Damen und Herren waren zu Lebzeiten des italienischen Maestros stets von raffinierten architektonischen Einflüssen gezeichnet. Sein unverkennbares Markenzeichen waren opulente, orientalisch anmutende Damenroben und an die feschen Uniformen der kaiserlich-königlichen Habsburgermonarchie angelehnte Military-Styles in gedeckten Farben und klaren Linien. Ferré wurde mehrfach mit dem Oscar della Moda, dem Oscar der italienischen Textilindustrie, und internationalen Fashion-Preisen ausgezeichnet. Der „Architekt der Mode“ prägte zusammen mit Giorgio Armani und Gianni Versace insbesondere in den 1980ern maßgeblich das Gesicht der italienischen Haute Couture und etablierte das Haus FERRÉ zur global operierenden Weltmarke. Die modisch unverwechselbare Signatur findet seit 1986 ihre erfolgreiche Umsetzung in exklusiven Herrendüften.

 

FERRÉ L‘UOMO: distinguierte Eleganz mit lässiger Attitüde

 

Das neue Eau de Toilette L’UOMO entführt in den spannungsreich avantgardistischen Musikkosmos des US-amerikanischen Sängers und Songwriters Tom Waits. Frische und orientalische Akkorde dominieren die olfaktorische Klaviatur für starke Männer mit Charisma und greifen die von Schönheit, Innovation und Tradition bestimmten Werte des Mailänder Modehauses auf. Die von Parfümeur Nicolas Beaulieu entworfene Duftkomposition besticht mit spritzig-pfeffrigen Kopfnoten aus Bergamotte, Ingwer, schwarzem Pfeffer und Kardamom sowie grünen Herznoten aus Veilchen, Artemisia, grünem Apfel und Salbei. Für das vibrierende Zusammenspiel aus frischen und sinnlichen Nuancen sorgen bei dem L’UOMO warme Aromen aus Sandelholz, spanischer Zitrone, Moos, Amber und ein Hauch Vanille. Der changierend nachtblau gestaltete Parfumflakon ist ein klassisch italienisches Eau de Toilette in moderner Umsetzung – eine neue Ära von subtil eleganten FERRÉ-Herrenparfüms.

 

FERRÉ L‘UOMO ist in den Sprühflakon-Größen 30 ml, 50 ml und 100 ml Eau de Toilette ab September 2016 in Deutschland in autorisierten Depots und Parfümerien erhältlich. /CR

 

Infos und Pressekontakt:

 

WHITE Communications GmbH, Nina Schroff Public Relations, Rosenheimer Straße 145e, D-81671 München, Tel.: +49 (0)89 360766 42, E-Mail: schroff@white.de, www.white.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0