Aromatische Schönmacher für Home & Spa

Wellnesszeit im Spa at Home - duftende Aromen für die Sinne
Wellnesszeit im Spa at Home - duftende Aromen für die Sinne

WELLNESS

Nach dem Motto „back to nature" stellt Aromakosmetik mehr als nur einen boomenden Nischenmarkt dar, der hierzulande immer mehr Anhänger findet. Das Gros der Verbrauchergruppe kommt dabei keineswegs, wie vielleicht zu erwarten, aus dem Niedrig- und Discountpreissegment. Im Gegenteil: Vorbei sind die Zeiten, in denen streng vegetarische Reformhausjünger ihre unprätentiösen Duftölfläschchen aus der Grabbelkiste für abenteuerliche Eigenkreationen bunkerten. Undefinierbare No Name-Produkte sind out; die illustre Käuferschicht setzt inzwischen bewusst auf einwandfreie Qualität und geprüften biologischen Anbau.

Luxuriöse Aroma-Marken auf dem Behandlungsmenü

 

Der exklusive Facheinzelhandel und zunehmend mehr Kosmetikinstitute wie auch Day Spas und Wellness-Resorts reagieren mit stimulierenden Beauty-Specials und integrieren immer öfter selektive Aroma-Marken ins tägliche Angebotsprogramm. Von Anti Stress-Treatments bis hin zu konventionellen Entspannungsmassagen reicht das Portfolio – etablierte europäische Premium-Anbieter von Natural Cosmetics haben schon längst den richtigen "Riecher" bewiesen.

 

Wer sich einmal stilvoll mit exotischen, asiatisch, afrikanisch oder orientalisch inspirierten Spa-Treatments verwöhnen lassen möchte, der sollte unbedingt einen Tages-Abstecher ins angesagte City-Day Spa, zum Fitness-Studio oder Wellness-Hotel machen. Wellness-Fans können in stimmiger Atmosphäre exklusive, oft auch mehrstündige Behandlungs-Packages mit frischen Früchten, tropischen Blüten und duftenden Elixieren genießen. Ob nun allein oder zu zweit, mit dem Partner oder der besten Freundin im Schlepptau - ein Kurztrip für die Sinne lohnt allemal.

 

Aromarituale für Männer

 

Nicht nur bei unseren schönheitsbewussten französischen Nachbarn, sondern auch im deutschsprachigen Raum kommen immer öfter pflegebegeisterte Männer auf ihre Kosten. Aroma-Treatments für Gesicht oder Körper sorgen mit aktiven essentiellen Ölen und ausgesuchten, auf das besondere Bedürfnis der Männerhaut ausgerichteten Ingredienzien wie Papaya- und Eichenrinden-Extrakt für Verwöhnmomente. Harmonisch aufeinander abgestimmte Wirkstoffe lassen müde Männerhaut wieder strahlen und erfrischt und revitalisiert aufatmen.

 

Frisch, fruchtig oder würzig?

 

Die Pflanzenspezialisten setzen mittlerweile verstärkt auf EcoCert-Standards für Hautverträglichkeit mit Gütesiegel und zertifizierten ökologischen Pflanzenanbau. Im Trend: Würzige Aromen und ätherische Öle von Lavendel, Gewürznelke, Ylang-Ylang, Patschuli, Rose und Roter Thymian. Passend zur kühlen Jahreszeit sorgen die aromatischen Beautyhelfer für wohlige Tiefenentspannung mit Anti-Stress-Effekt. Natürliche Inhaltsstoffe wie Pfefferminz, Ylang-Ylang, Lavendel, Kakaobutter und Zimt und ausgewogene ätherische Öle von Litsea Cubeba und Geranium führen der Haut dagegen belebende Energie zu. Ganz ohne Zusatz von synthetischen Duftstoffen schenken die prickelnd-frischen Muntermacher aktive Spa-Freuden und wecken schon beim Duschen herbstgraue Lebensgeister.

 

Ganz klar: Exotisch fruchtige Aromanoten in Duschgelen, Peelings und Körperölen machen gute Laune. Mit Ihren Lieblingsprodukten aus der "Karibik-Kollektion" holen Sie sich zudem eine Prise Tropic-Flair ins heimische Badezimmer. Neben den vielfältigen hautpflegenden, beruhigenden und weichmachenden Eigenschaften von z. B. natürlichen Papaya-Fruchtsäuren, Mangobutter, Avocado-Öl und Kokosnuss-Öl gibt es bei modernen Peeling-Produkten ein weiteres Pflege-Plus: Abgerundete Jojobawachs-Perlen entfernen sanft abgestorbene Hornhautschüppchen - für ein feineres, klares Hautbild.

 

Auf die Mischung kommt es an

 

Die Vorteile für die universale kosmetische Anwendung synergetisch aktiver Aromatherapie-Mischungen liegen auf der Hand: Ausgewählte pflanzliche Basisöle und natürliche reine ätherische Öle aus besten Zutaten enthalten die exquisiten hautpflegenden Eigenschaften der verwendeten Früchte, Samen, Blüten und Hölzer. Für eine optimale und effektive Entfaltung der pflanzlichen Energiespender bis in die tiefen Hautzellen werden ausgesuchte Pflanzensäfte aus der traditionellen ersten Kaltpressung gewonnen. Schönheitsprodukte mit Blütenwasser erhalten durch mehrfache Destillation und Anreicherung mit Pflanzenpower ihre wertvollen Spurenelemente und mineralischen Salze – für wohltuendes Wellnessfeeling, das garantiert „unter die Haut“ geht. /CR

Kommentar schreiben

Kommentare: 0